MMA Restliche Welt

Bellator 35 Ergebnisse

Hawn vs. Wallhead (Foto via Bellator FC)

Die vierte Bellator-Staffel ist eröffnet. Im Tachi Palace Hotel and Casino in Lemoore, Kalifornien wurde mit Bellator 35 der Startschuss für die neue Saison gegeben. Mit der kompletten ersten Runde des Weltergewichtsturniers kam es auch gleich zu interessanten Paarungen. Außerdem konnte man die Transparenz der TV-Übertragungen straffen, indem man die gesamte Eröffnungsrunde in eine Veranstaltung packte, was es für die Zuseher leichter macht, die Ergebnisse zu verfolgen und die Übersicht zu behalten.

Der ehemalige Champion Lyman Good setzte sich über Punkte gegen den bis dahin ungeschlagenen Chris Lozano durch und erhält damit seine Chance, ein weiteres Mal den Turniersieg zu erringen. Eine kleine Überraschung gelang dem erfahrenen aber weitgehend unbekannten Brent Weedman, welcher sich eine Punkteentscheidung gegen den Sengoku-Veteranen Dan Hornbuckle sichern konnte.

Weniger überraschend war der Halbfinaleinzug des ehemaligen IFL-Champions Jay Hieron. Dieser besiegte Anthony Lapsley mit einem Rear-Naked-Choke in der ersten Runde. Die Entscheidung war jedoch leicht umstritten, da nicht Lapsley den Kampf durch Aufgabe beendete, sondern der Ringrichter. Lapsley stand jedoch sofort nach Kampfabbruch wieder auf den Beinen, was bei vielen Zusehern für Unmut sorgte.

Den vierten Platz im Halbfinale des Turniers konnte sich der ungeschlagene Rick Hawn sichern. Er errang einen Punktesieg gegen den Briten Jim Wallhead. Im Halbfinale trifft Hawn nun auf Jay Hieron, während Lyman Good gegen Brent Weedman antreten wird, um die Finalpaarung zu bestimmen.

Im Vorprogramm der Veranstaltung traf die Championesse der 115lbs-Gewichtsklasse, Zoila Frausto, in einem 125lbs-Kampf auf Karina Hallinan und erkämpfte sich ebenfalls eine Punkteentscheidung. Weiters erfolgreich im Rahmen der Vorkämpe waren Waachiim Spiritwolf, Brandon Bender und Paul Ruiz.

Der nächste Bellator-Event (Bellator 36) findet am 12. März in Shreveport, Louisiana statt und bietet die vollständige Eröffnungsrunde des Leichtgewichtturniers. Patricky Freire vs. Rob McCullough, Toby Imada vs. Ferrid Kheder, Carey Vanier vs. Lloyd Woodward und Mike Chandler vs. Marcin Held lauten die Turnierkämpfe der Veranstaltung.

Bellator 35
5. März 2011
Tachi Palace Hotel and Casino in Lemoore, Kalifornien


Bellator Weltergewichtsturnier
Lyman Good bes. Chris Lozano nach Punkten (einstimmig)
Jay Hieron bes. Anthony Lapsley via Rear Naked Choke nach 3:39 in Rd. 1
Rick Hawn bes. Jim Wallhead nach Punkten (einstimmig)
Brent Weedman bes. Dan Hornbuckle nach Punkten (einstimmig)

Vorkämpfe
Waachiim Spiritwolf bes. Jamie Jara nach Punkten (geteilt)
Brandon Bender bes. Josh Herrick via Guillotine Choke nach 3:42 in Rd. 1
Zoila Frausto bes. Karina Hallinan nach Punkten (einstimmig)
Paul Ruiz bes. Jason Castro via TKO nach 1:17 in Rd. 1