MMA Restliche Welt

Bellator 34 mit zwei Titelkämpfen

Poster via Bellator FC

Bellator Fighting Championships beendet am kommenden Donnerstag seine dritte Staffel mit der 34. Veranstaltung. Dabei werden zwei Titelkämpfe stattfinden. Mittelgewichtschampion Hector Lombard wird auf Staffel 2-Turniergewinner Alexander Shlemenko treffen, während das Frauenfinale zwischen Zoila Frausto und Megumi Fujii um den ersten Bellator 52kg-Frauentitel stattfindet.

Lombard (27-2-1 MMA, 5-0 in Bellator) gewann das Mittelgewichtsturnier der ersten Bellator-Staffel und damit den Mittelgewichtstitel. Seitdem musste er ihn aber nicht verteidigen. Stattdessen siegte er in Superfights gegen Jay Silva und Herbert Goodman. Lombard ist seit 20 Kämpfen ungeschlagen und geht als haushoher Favorit gegen Shlemenko (30-4) in den Fight. Shlemenko gewann seinerseits das Bellator-Turnier der zweiten Staffel und erarbeitete sich damit den Titelkampf im Mittelgewicht. Der russische Kämpfer ist seit sieben Kämpfen ungeschlagen.

Im 52-Kilogramm Frauenturnierfinale geht es um den ersten Bellator Frauentitel der Geschichte. Die bisher ungeschlagene Megumi "Mega Megu" Fujii (22-0) will ihre fantastische Kampfbilanz weiter ausbauen und nebenher den Titel erobern. Trainiert wird sie von PRIDE-Star Josh Barnett. Ihre Kontrahentin ist Zoila Frausto, die vorher für Strikeforce tätig war. Diese war nicht für das Turnier eingeplant, wurde jedoch nach einem spektakulären KO-Sieg gegen Rosi Sexton ins Rennen geschickt und erreichte das Finale.

Bellator 34
28.Oktober 2010
Seminole Hard Rock Hotel & Casino in Hollywood, Florida, USA

Mittelgewichtstitelkampf
Hector Lombard (c) vs. Alexander Shlemenko

Finale des 52kg Frauenturniers
Zoila Frausto vs. Megumi Fujii

Hauptkämpfe
Raphael Davis vs. Tony Lopez
Mike Bernhard vs. Dragan Tesanovic

Vorkämpfe
William Kuhn vs. John Kelly
Ralph Acosta vs. Tulio Quintanilla
John Queiroz vs. J.P Reese
Igor Almeida vs. Dan Cramer
Frank Carrillo vs. Moyses Gabin