MMA Restliche Welt

Bellator 26 Ergebnisse

Lisa Ward erteilt Aisling Daly Flugstunden. (Foto via Bellator FC)

Der ukrainische Bodenkampfexperte Alexey Oleinik sicherte sich gestern bei Bellator 26 mit einem geteilten Punkteentscheid den Einzug ins Halbfinale des Schwergewichtsturniers. Oleinik brachte seinen Gegner Mike Hayes drei Runden lang auf der Matte in Bedrängnis, konnte den Kampf aber weder mit Armhebel und Triangle Choke noch mit seiner Spezialität, dem Ezekiel Choke, beenden.

Danny Tims schlug Jose Vega im ersten Viertelfinale des Bantamgewichtsturniers in wenigen Sekunden mit einem rechten Haken nieder, für den sich Vega nach einer rasanten Auseinandersetzung auf der Matte kurz vor Schluss der Runde mit einem linken Haken revanchiert. In den folgenden zwei Runden hielt Vega Tims mit seinem Jab und mit Lowkicks auf Distanz und punktete mit Schlagkombinationen, während er gleichzeitig fast jedes Takedown verteidigte. Dies brachte ihm den einstimmigen Punktsieg ein.

Die Veteranin Lisa Ward fügte der jungen Irin Aisling Daly im letzten Viertelfinale des Frauenturniers die erste Niederlage ihrer Karriere zu. Ward warf Daly wiederholt auf die Matte und kontrollierte den Bodenkampf, was ihr nach drei Runden den einstimmigen Punktsieg bescherte.

Bellator 26
26. August 2010
Kansas City Power & Light District in Kansas City, Missouri, USA


Zak Cummings bes. Rudy Bears via Brabo Choke nach 1:27 in Rd. 1
Kevin Croom bes. Brian Davidson via Rear Naked Choke nach 3:22 in Rd. 2

Schwergewichtsturnier – Viertelfinale

Alexey Oleinik bes. Mike Hayes nach Punkten (geteilt)

Bantamgewichtsturnier – Viertelfinale
Jose Vega bes. Danny Tims nach Punkten (einstimmig)

Frauenturnier – Viertelfinale
Lisa Ward bes. Aisling Daly nach Punkten (einstimmig)

Steve Carl bes. Tyler Stinson via Guillotine Choke nach 2:30 in Rd. 1
John Ott bes. Brian Imes nach Punkten (einstimmig)
Jeb Chiles bes. Demetrius Richards via Kimura nach 3:51 in Rd. 2