MMA Restliche Welt

Belfort vs. Marquardt in Planung

Auf Grund des weiterhin andauernden Heilungsprozesses von UFC Mittelgewichtskönig Anderson Silva wird der Kampf zwischen ihm und Landsmann Vitor Belfort vorerst nicht stattfinden. Berichten der Fighters Only Redaktion zufolge plant die UFC stattdessen, Belfort gegen Nate Marquardt zu stellen, um sich so für einen späteren Titelkampf empfehlen zu können.

Nate "The Great" MarquardtMan könnte sich so einerseits der Kritik erwehren, Belfort eine ungerechtfertigte Titelchance zugeschanzt zu haben und hätte andererseits einen Gegner für das „Phenom“ Belfort.

Belfort konnte bei UFC 103 ein erfolgreiches Comeback beim MMA-Marktführer feiern, indem er Rich Franklin in der ersten Runde KO schlug.

Auch Marquardts letzter Kampf endete in der ersten Runde. Bei UFC 102 konnte er Demian Maia beeindruckend KO schlagen. Bei UFC 109 sollte er eigentlich auf Chael Sonnen treffen.