MMA Restliche Welt

Beebe fällt aus, Teamkollege holt Sieg

Eigentlich sollte der ehemalige WEC-Champion Chase Beebe am vergangenen Wochenende im Hauptkampf von Pancrase 255 auf Shintaro Ishiwatari treffen, eine Grippeerkrankung des Amerikaners führte jedoch kurzfristig zu einer Änderung des Hauptkampfes.

Alan Yoshihiro Yamaniwa sprang für den Erkrankten ein und lieferte sich einen Kampf über fünf Runden mit Ishiwatari, welcher letztendlich aber auf den Karten der Punkterichter vorne lag.

Mit Guy Delumeau und Landon Vannata konnten zwei Landsmänner von Chase Beebe bei der Veranstaltung mit Erfolgen glänzen. Vannata, Teamkollege von Beebe bei Jackson’s MMA, konnte sich gegen den Lokalmatador Mitsuyoshi Nakai den vierten Sieg seiner Karriere sichern und bleibt damit weiterhin ungeschlagen. Guy Delumeau war währenddessen gegen Hiroyuki Oshiro erfolgreich.

Die Ergebnisse der Veranstaltung in der Übersicht:

PANCRASE 255
8. Dezember 2013
Tokio, Japan

Shintaro Ishiwatari besiegte Alan Yoshihiro Yamaniwa nach Punkten (mehrheitlich)
Guy Delumeau besiegte Hiroyuki Oshiro nach Punkten (mehrheitlich)
Landon Vannata besiegte Mitsuyoshi Nakai via Rear-Naked-Choke in Rd. 1
Hiroki Nagaoka besiegte Okazawa Kota nach Punkten (mehrheitlich)
Tomonari Kanomata besiegte Sugiyama Kazufumi nach Punkten (einstimmig)
Junpei Chikano besiegte Shunpei Ota nach Punkten (einstimmig)
Takashi Matsuoka besiegte Genpei Hayashi nach Punkten (einstimmig)
Ikkei Nagamura besiegte Shinnosuke Oba via Arm-Lock in Rd. 1