MMA Restliche Welt

Al Iaquinta vs. Kevin Lee bei UFC 169

Al Iaquinta (Foto: Zuffa LLC)

Mit einem Leichtgewichtsduell zwischen Al Iaquinta (7-2-1) und dem ungeschlagenen Kevin Lee (6-0) wurde das Programm für UFC 169 um einen weiteren Kampf ergänzt. Die Veranstaltung findet am 1. Februar im Prudential Center in Newark, New Jersey statt.

Nach einem erfolglosen UFC-Debüt konnte Iaquinta seine letzten beiden Kämpfe gewinnen, sowohl gegen Ryan Couture bei UFC 164 als auch gegen Piotr Hallmann bei der UFC Fight Night 30 ging der  New Yorker einstimmig nach Punkten als Sieger hervor.

Kevin Lee verkündete erst kürzlich via Twitter: „Es ist offiziell! Ich habe gerade einen Vertrag über mehrere Kämpfer mit Zuffa und der UFC unterschrieben.“ Bisher kämpfte er in verschiedenen kleineren MMA-Organisationen in Nordamerika, wo er alle seine sechs Kämpfe gewinnen konnte.

Die bisher angekündigte Kämpfe in der Übersicht:

UFC 169: Cruz vs. Barao
1. Februar 2014
Prudential Center in Newark, New Jersey

Titelvereinigung im Bantamgewicht
Dominick Cruz (c) vs. Renan Barao (ic)

Titelkampf im Federgewicht
Jose Aldo vs. Ricardo Lamas

Frank Mir vs. Alistair Overeem
Chris Cariaso vs. Kyoji Horiguchi
Nick Catone vs. Tom Watson
John Makdessi vs. Alan Patrick
Al Iaquinta vs. Kevin Lee