MMA - Europa

UFC-Veteranen führen Fight Festival 32 an

Fight Festival 32

Finnlands Vorzeige-Organisation Fight Festival hat neue Kämpfe für ihre 32. Veranstaltung bekanntgegeben. Neben Lokalmatador Niko Puhakka werden auch drei UFC-Veteranen am 13. Oktober in den Ring steigen.

Finnlands meistbeschäftigter MMA-Kämpfer, Niko Puhakka (25-11), zuletzt fünfmal in Folge ungeschlagen, trifft im Hauptkampf auf den Japaner Yoshiyuki Yoshida (14-6). 2010 von der UFC nach drei Niederlagen in fünf Kämpfen entlassen, bestritt Yoshida zunächst einen Kampf für Bellator FC, welchen er verlor. In den vergangenen zwei Jahren feierte er drei Siege hintereinander, darunter einen bei One FC gegen Phil Baroni.

Lucio Linhares (17-7), ein von den Finnen adoptierte Brasilianer, bekommt es mit dem US-Amerikaner Logan Clark (17-5) zu tun, der bereits in Diensten der UFC, der WEC und von Sengoku stand. Linhares ging in seinem letzten Kampf bei Carelia Fight 8 schwer K.o., während Clark in diesem Jahr bereits zwei Aufgabesiege erkämpft hat.

Bislang sieht das Programm wie folgt aus:

Fight Festival 32
13. Oktober 2012
Helsinki, Finnland

Niko Puhakka vs. Yoshiyuki Yoshida
Lucio Linhares vs. Logan Clark
Joni Salovaara vs. Mokhtar Benkaci
Johan Vänttinen vs. Vincent del Guerra
Juha-Pekka Vainikainen vs. TBA
Janne Elonen-Kulmala vs. TBA