MMA - Europa

UFC on Fuel TV 7: Renan Barão vs. Michael McDonald

Renan Barão und Michael McDonald (Foto: Dorian Szücs/Groundandpound.de)

Zum ersten Mal seit Jahren wird am Samstag auf dem europäischen Kontinent ein UFC-Titel verteidigt. Im Hauptkampf von UFC on Fuel TV 7 trifft Interims-Bantamgewichtschampion Renan Barão auf Michael McDonald; jedoch nicht, ohne vorher mit Groundandpound-TV gesprochen zu haben.

Im Interview zeigt Renan Barão sich sicher, seinen Gürtel wieder mit nach Brasilien zurück zu nehmen: „Wenn Michael denkt, dass er mich bereits kennt, irrt er sich“, so Barão. „Ich werde einige Überraschungen für ihn bereithalten.“

Zudem stört es den Nova Uniao-Fighter wenig, dass sein goldener Gürtel den Beinamen „Interim“ trägt und er bislang trotz einer Erfolgsserie von 30 Kämpfen ohne Niederlage, nur als Nummer zwei in der Bantamgewichtsklasse gilt.

Sollte er Swanson am Samstag besiegen, könnte sich das bald ändern. Dann nämlich würde er auf den hoffentlich bald genesenen Dominick Cruz treffen.

Das gesamte Interview mit Renan Barão:

<param name="allowFullScreen" value="true" /> <param name="allowscriptaccess" value="always" /> <param name="src" value="http://www.youtube.com/v/9u_RA-yRQNI?version=3&amp;hl=de_DE" /> <param name="allowfullscreen" value="true" />

Dabei hat Michael McDonald jedoch noch ein gehöriges Wörtchen mitzureden. Mit 15 Siegen aus 16 Kämpfen hat auch er eine beeindruckende Bilanz vorzuweisen und gilt mit 22 Jahren bereits als eines der besten Bantamgewichte der Welt.

Dementsprechend selbstbewusst geht er in den Kampf am Samstag: „Ich habe Renan Barão analysiert und verstanden. Wie ein Chirurg bin ich nun in der Lage, ihn aufzubauen, zur reparieren oder ihn zu zerstören“, so McDonald im Interview.

Dass der Interims-Titel dabei auf dem Spiel stehen wird, interessiert den Jungspund wenig: „Das ist eine coole Sache, aber der Titel ist nicht mein Ziel. Vor mir steht Renan Barão, nicht der UFC-Titel. Nur darauf muss ich mich konzentrieren“, erklärte er.

Das gesamte Interview mit Michael McDonald:

<param name="allowFullScreen" value="true" /> <param name="allowscriptaccess" value="always" /> <param name="src" value="http://www.youtube.com/v/XkjUbir7Tw8?version=3&amp;hl=de_DE" /> <param name="allowfullscreen" value="true" />

Alle Interviews mit den Kämpfern von UFC on Fuel TV 7 gibt es unter www.gnp-tv.de.