MMA - Europa

UFC on Fuel TV 5: Dan Hardy vs. Amir Sadollah

Für Lokalmatador Dan Hardy ist der erste Halt der UFC in seiner Heimatstadt Nottingham natürlich ein ganz besonderes Ereignis. Zum einen findet UFC on Fuel TV 5 praktisch direkt vor seiner Haustür statt, zum anderen wird Hardy gegen Amir Sadollah den Co-Hauptkampf des Abends bestreiten.

Nach vier Niederlagen in Folge verlegte der „Outlaw“ seinen Trainingsmittelpunkt Ende 2011 nach Las Vegas. Seitdem geht es aufwärts. Einem Erstrunden-K.o. über Duane Ludwig, im Mai dieses Jahres, soll nun ein weiterer Sieg folgen. Wir haben vorher mit ihm gesprochen:

<param name="data" value="http://www.youtube.com/v/dt4I0VjqU-o?version=3&amp;hl=de_DE" /> <param name="allowFullScreen" value="true" /> <param name="allowscriptaccess" value="always" /> <param name="src" value="http://www.youtube.com/v/dt4I0VjqU-o?version=3&amp;hl=de_DE" /> <param name="allowfullscreen" value="true" />

Auch für Amir Sadollah wird der Samstag ein großer Abend. Während Hardy gegen „Bang“ Ludwig seinen ersten Sieg in zwei Jahren einfahren konnte, unterlag Sadollah dem Puncher im August vergangenen Jahres nach Punkten. Gegen Dan Hardy möchte er nun beweisen, dass er zu recht eine Position im Co-Hauptkampf erhalten hat und genau dorthin gehört – und noch viel weiter nach oben: