MMA - Europa

UC MMA Invincible - Vorschau

UC MMA - Invincible (Foto via UC MMA)

Die britische MMA-Promotion "Ultimate Challenge UK" (abgekürzt UC MMA), hinter der sich die Macher von Cage Rage verbergen, wird heute Abend einen weiteren Event veranstalten. Der Name des Events ist "Invincible" und dies ist auch die Hoffnung der Promotion, denn mit Cage Rage ging es finanziell bergab. Nun wird auf UC MMA gesetzt und gehofft, dass sie lange Zeit überleben.

Die Kämpfe bestehen hauptsächlich aus britischen Kämpfern, was einen guten Ticketverkauf garantiert, da die Engländer als sehr patriotisch, besonders in Punkto Kampfsport, gelten. Der Event wird heute Abend stattfinden, damit am gleichen Tag wie die UFC.

Es gibt einen Titelkampf im Halbschwergewicht zwischen Champion Jimi Manuwa und Herausforderer Valentino Petrescu, der den UWC (Ultimate Warrior Challenge) Halbschwergewichtstitel hält. Beide Kämpfer sind in ihrer Bilanz bei acht Siegen und keiner Niederlage.

Desweiteren gibt es im Weltergewicht einen Kampf zwischen Edgelson Lua und Jamaine Facey. Beide Kämpfer haben fünf Siege und dabei schon sechs (Lua) und vier (Facey) Niederlagen.

Der nächste Kampf in der Leichtgewichtsklasse lautet Brad Wheeler gegen Francis Heagney. Wheeler geht mit einer Bilanz von zwei Siegen bei drei Niederlagen klar als Außenseiter in diese Partie, denn der erfahrenere Heagney besitzt sieben Siege bei vier Niederlagen.

Der letzte Kampf findet zwischen John Joe Ellis und John Kelly im Federgewicht statt. Auch hier wird ein Kämpfer, und zwar Ellis, als Außenseiter in die Partie starten, mit einem Sieg und zwei Niederlagen. Kelly hingegen wird als Favorit mit vier Siegen und einer Niederlage in diesen Kampf gehen.


UC MMA - Invincible
7. August 2010
The Troxy, London, England


UC MMA Halbschwergewichtstitelkampf
Jimi Manuwa (c) vs. Valentino Petrescu

Edgelson Lua vs. Jamaine Facey
Brad Wheeler vs. Francis Heagney
John Joe Ellis vs. John Kelly