MMA - Europa

Pudzianowski vs. Emelianenko

Nach seinem schnellen Sieg über Profiboxer Marcin Najman ist Mariusz Pudzianowski in aller Munde. Vor allem interessiert die Fans der mögliche nächste Gegner für „Super Mario“, wie die polnische Presse ihn bezeichnet. Nun wurden Gerüchte laut, dass KSW eine Kooperation mit M-1 Global plane. Ein Kampf gegen Aleksander Emelianenko sei dabei bereits ein Thema gewesen. Der Bruder von Fedor Emelianenko hat bereits jahrelange Erfahrung im MMA und konnte unter anderem bei PRIDE FC einige denkwürdige Schlachten schlagen. Zweifellos wäre er ein anspruchsvollerer Gegner als MMA-Debütant Najman.

Darüberhinaus sei Bob Sapp als möglicher Gegner im Gespräch. Auch Sapp hat einige Erfahrung im MMA. Trotz zweifelhafter Leistungen ist er ein Star in Japan und könnte auch in Europa für gute Umsätze sorgen.