MMA - Europa

Programm für UFC in London wächst

Gunnar Nelson wird erneut in England kämpfen. (Foto: Dorian Szücs/GroundandPound)

Langsam aber sicher nimmt das Programm für das London-Comeback der UFC seine finale Form an. Heute verkündete die UFC über ihren offiziellen britischen Twitter-Account gleich zwei neue Begegnungen für die Veranstaltung in der Wembley Arena. So wird der Isländer Gunnar Nelson gegen Justin Edwards ins Octagon steigen. Außerdem wird Ryan Jimmo bei der Veranstaltung am 16. Februar 2013 gegen James Te-Huna antreten.

Nelson feierte im September bei UFC on Fuel TV 5 in Nottingham sein UFC-Debüt. In der ersten Runde setzte sich das Grappling-Ass dabei gegen DaMarques Johnson durch. Der 24 Jahre alte Kämpfer konnte sich bislang alle seine Siege vorzeitig sichern.

Sein Gegner Edwards fand durch die 13. Staffel der Reality Serie „The Ultimate Fighter“ seinen Einstieg in die UFC. Seitdem baute er sich eine Kampfbilanz von zwei Siegen und zwei Niederlagen auf. In seinem letzten Kampf schickte er Josh Neer mit einem Guillotine Choke ins Land der Träume.

Jimmo eröffnete seine UFC-Karriere im Juli mit einem riesigen Knall. Nach gerade einmal sieben Sekunden schlug er Anthony Perosh K.o. und besiegelte somit die neue Rekordzeit für den schnellsten K.o. der UFC-Geschichte. Der frühere MFC-Halbschwergewichtschampion baute seine Siegesserie mit diesem blitzschnellen Erfolg auf 17 Kämpfe aus.

Von seinen fünf Kämpfen in der UFC musste sich Te-Huna lediglich gegen Alexander Gustafsson geschlagen geben. Der Australier konnte sich in seinen letzten drei Kämpfen gegen Ricardo Romero, Aaron Rosa und Joey Beltran durchsetzen.

Im Hauptkampf von UFC on Fuel TV 7 wird Renan Barao seinen Interims-Titel im Bantamgewicht gegen Michael McDonald aufs Spiel setzen. Außerdem wird der Mannheimer Dennis Siver gegen Cub Swanson ins Octagon steigen.

Das bisher bekannte Programm im Überlick:

UFC on Fuel TV 7
16. Februar 2013
Wembley Arena in London, England

Interims-Titelkampf im Bantamgewicht
Renan Barao vs. Michael McDonald

Dennis Siver vs. Cub Swanson
Che Mills vs. Matthew Riddle
Terry Etim vs. Renee Forte
Danny Castillo vs. Paul Sass
Ulysses Gomez vs. Phil Harris
Vaughan Lee vs. Motonobu Tezuka
Josh Grispi vs. Andy Ogle
Cyrille Diabate vs. Jimi Manuwa
Justin Edwards vs. Gunnar Nelson
Ryan Jimmo vs. James Te-Huna