MMA - Europa

M-1 Challenge 56: Emeev holt Titel zurück, Buchinger überzeugt

Ramazan Emeev konnte sich den Gürtel zurückholen. (Foto: M-1 Global)

Ramazan Emeev hat sich seinen M-1 Challenge Mittelgewichtstitel zurückgeholt. Im September hatte er den Gürtel an Vyacheslav Vasilevsky verloren, am Freitagabend machte er im Rückkampf bei M-1 Challenge 56 in Moskau kurzen Prozess.

Nach einer kurzen Abtastphase brachte Emeev eine krachende Rechte ins Ziel. Der Champion ging zu Boden und wurde direkt mit weiteren Schlägen bombardiert, konnte sich aber gut verteidigen. Emeev erkämpfte sich Vasilevskys Rücken, setzte einen Rear-Naked Choke an und zwang den Titelträger zum Abklopfen.

Emeev konnte somit seine einzige Niederlage seit 2010 wiedergutmachen. Zwischen ihm und Vasilevsky steht es damit 1:1. Ein alles klärender dritter Kampf schwirrt M-1-Global-Chef Vadim Finkelchtein mit Sicherheit bereits durch den Kopf.

Im Co-Hauptkampf traf M-1 Challenge Federgewichtschampion Ivan Buchinger auf Aliyar Sarkerov. Da Sarkerov recht kurzfristig für den verletzten Tural Ragimov einsprang, stand bei diesem Kampf der Titel nicht auf dem Spiel.

Buchinger nahm zeitig die Ruder in die Hand und bestimmte den Kampf im Stand, wo er sowohl im Schlagabtausch als auch im Clinch punkten konnte. Kurz vorm Rundenende sicherte sich Sarkerov einen Takedown, konnte aus der Situation aber kaum Profit schlagen. Im zweiten Durchgang verlagerte Buchinger den Kampf selbst nach kurzer Zeit auf die Matte und feuerte harte Schläge auf seinen Gegner ab. Sarkerov blieb zwar zunächst aktiv, steckte aber eine Menge Fäuste ein. Der Ringrichter schaute sich das Prozedere eine Weile an, ging dann aber nach kurzem Zögern dazwischen, und nahm Sarkerov aus dem Kampf.

Die Ergebnisse von M-1 Challenge 56 im Übrblick:

M-1 Challenge 56
10. April 2015
Crocus Expo in Moskau, Russland

M-1 Challenge Mittelgewichtstitelkampf
Ramazan Emeev bes. Vyacheslav Vasilevsky via Rear-Naked Choke nach 1:48 in Rd. 1

Ivan Buchinger bes. Aliyar Sarkerov via T.K.o. (Schläge) nach 1:54 in Rd. 2
Ante Delija bes. Konstantin Gluhov einstimmig nach Punkten
Kristijan Perak vs. Valery Myasnikov endete unentschieden
Javier Fuentes bes. Nikolay Kaushansky via Triangle Choke nach 1:33 in Rd. 2

M-1 Medieval Fight
Evgeniy Bedenko bes. Ivan Vasilev

Undercard
Abukar Yandiev bes. Gevorg Charchyan via Rear-Naked Choke nach 2:30 in Rd. 1
Michal Wiencek vs. Rustam Gadzhiev via Rear-Naked Choke nach 4:30 in Rd. 3
Alexey Makhno bes. Rakhman Makhazhiev  via K.o. (Schlag) nach 0:39 in Rd. 3
Ali Abdulhalikov bes. Joel Alvarez Gonzales via K.o. (Head Kick) nach 0:34 in Rd. 1
Zalinbeg Omarov bes. Artiom Lobanov via T.K.o. nach 2:51 in Rd. 2
Gadzhi Gadzhiev bes. Yuriy Yurchenko via Armbar nach 2:11 in Rd. 2