MMA - Europa

KSW 27: Das Wiegen

Abu Azaitar (Foto: Dorian Szücs/Groundandpound.de)

Am Vortag von Konfrontacja Sztuk Walki 27 stiegen die „Helden“ von KSW in der Danziger Ergo Arena auf die offizielle Waage.

Alle erbrachten dabei ihr Gewicht. Den Kämpfen von Mamed Khalidov, Mariusz Pudzianowski, Abu Azaitar und allen anderen steht damit nichts mehr im Weg.

Am intensivsten war sicher die Gegenüberstellung zwischen dem Kölner Abu Azaitar und Piotr Strus. Strus zeigte, wie schon im KSW-Vorschauclip zum Kampf, Azaitars Markenzeichen – den erhobenen rechten Zeigefinger. Azaitar reagierte wütend.

Die Österreicherin Jasminka Cive schaffte das Strohgewicht von 52 Kilogramm, für den Titelkampf gegen KSW-Championess Karolina Kowalkiewicz. Der Weight-Cut schien die Invicta-Veteranin jedoch stark mitgenommen zu haben, fünf Saunagänge waren nötig, um das Gewichtslimit zu erreichen.

Die Blickduelle zwischen den Hauptkämpfern Mamed Khalidov und UFC-Veteran Maiquel Falcao, Mariusz Pudzianowski und Oli Thompson sowie KSW-Champion Aslambek Saidov und Borys Mankowski verliefen ohne Zwischenfälle.

Das Highlight-Video des Wiegens:



Eine Fotogalerie zum Wiegen von KSW 27 gibt es hier: KSW 27 - Cage Time.


KSW 27: Cage Time ist am Samstagabend ab 20:00 Uhr für 10 Euro live auf www.kswtv.com zu sehen.

KSW 27: Cage Time
17. Mai 2014
Ergo Arena in Danzig, Polen

Mahmed Khalidov (83,9) vs. Maiquel Falcao (84)
Mariusz Pudzianowski (118,8) vs. Oli Thompson (104,7)

KSW-Titelkampf im Weltergewicht
Aslambek Saidov (77,1) vs. Borys Mankowski (77,1)

KSW-Titelkampf im Strohgewicht
Karolina Kowalkiewicz (52,1) vs. Jasminka Cive (52,1)

Abu Azaitar (84) vs. Piotr Strus (83,9)
Mateusz Gamrot (70,1) vs. Jefferson George (71)
Tomasz Narkun (93,1) vs. Charles Andrade (85,5)
Rafał Błachuta (77,3) vs. Patrick Vallee (76,6)
Lukasz Chlewicki (70) vs. Lukasz Rajewski (70,1)