MMA - Europa

KSW 26: Kamila Porczyk trifft auf Iryna Shaparenko

Kamila Porczyk (Foto) wird bei KSW 26 gegen Iryna Shaparenko in den Ring steigen. (Foto: Elias Stefanescu/Groundandpound.de)

Wie bereits berichtetet, steht Kamila Porczyk am 22. März vor ihrem KSW-Debüt. Jetzt wurde eine Kontrahentin für die in Frankfurt lebende Polin gefunden. Die frühere fünffache Fitness-Weltmeisterin trifft bei KSW 26 auf Iryna Shaparenko aus der Ukraine.

Die erst 18-jährige Shaparenko (5-0) hat einen deutlichen Erfahrungsvorteil vorzuweisen und gilt als starke Grapplerin. Ebenso wie Porczyk (1-0) ist die Ukrainerin bislang ungeschlagen. Vier ihrer fünf Siege konnte sie vorzeitig erzwingen, jeweils durch vier verschiedene Submissions.

Porczyk, die beim MMA-Spirit trainiert, wird sicherlich die nötigen Vorbereitungen treffen, um ihrerseits eine gute Figur zu machen. Beide Athletinnen gaben ihr MMA-Debüt Mitte 2013. Porczyk trägt den Titel der „Mix Fight Gala“, während Shaparenko das Gold von „West Fight“ ihr Eigen nennt.

Am 22. März klärt sich wer den erfolgreichen Erstauftritt in Polens größter Organisation feiern darf.

KSW 26: Materla vs. Silva 3
22. März 2014
Torwar in Warschau, Polen

KSW-Mittelgewichtstitelkampf
Michal Materla (c) vs. Jay Silva

Karol Bedorf vs. Tim Sylvia
Marcin Rozalski vs. Nandor Guelmino
Artur Sowinski vs. Anzor Azhiev
Mateusz Gamrot vs. TBA
Goran Reljic vs. Karol Celinski
Kamila Porczyk vs. Iryna Shaparenko

Vorprogramm
Michal Andryszak vs. Michal Wlodarek
Arbi Shamaev vs. TBA