MMA - Europa

KSW 23: Das Wiegen

KSW-Superstar Mariusz Pudzianowski auf der Waage. (Foto: Nazariy Kryvosheyev/Groundandpound.de)

Am Samstag wird Polens Premium-Eventserie Konfrontacja Sztuk Walki ihre 23. Veranstaltung abhalten. Im bezaubernden Ostsee-Städtchen Danzig geben sich die größten Stars der Organisation die Ehre. Am Freitag gingen sie im Novotel über die offizielle Waage.

Neben dem fünffachen Strongman-Sieger Mariusz Pudzianowski dürften MMA-Fans vor allem die Auftritte von Mamed Khalidov und Michal Materla interessieren. Mit Sean McCorkle und Kendall Grove stellen sich zwei UFC-Veteranen den polnischen Lokalmatadoren Pudzianowski und Materla. Im Hauptkampf des Abends wird der im Dezember ausgefallene Kampf zwischen KSW-Zugpferd Khalidov und dem K-1-Veteranen Melvin Manhoef nachgeholt.

Die Ergebnisse der Waage im Überblick (alle Angaben in Kilogramm):

Konfrontacja Sztuk Walki 23
7. Juni 2013
Ergo Arena in Danzig, Polen

Superfights
Mamed Khalidov (87) vs. Melvin Manhoef (87)
Mariusz Pudzianowski (118,7) vs. Sean McCorkle (138,5)

KSW Mittelgewichtstitelkampf
Michal Materla (84,2) vs. Kendall Grove (83,9)

Aslambek Saidov (76,9) vs. Ben Lagman (76,8)

KSW Damenturnierfinale bis 55 Kilo
Karolina Kowalkiewicz (54,7) vs. Marta Chojnoska (55)

Vorprogramm
Mateusz Piskorz (70,2) vs. Luiz Ricardo Simon (70)
Mateusz Zawadzki (76,8) vs. Mateusz Gamrot (76,9)