MMA - Europa

Kampfpaarungen für Cage Warriors Mittelgewichtsturnier

Die Viertelfinalkämpfe für das große Mittelgewichtsturnier von Cage Warriors stehen fest. Ab nächsten Monat kämpften acht Sportler um den vakanten Mittelgewichtstitel des britischen Traditionsveranstalters.

In den ersten beiden Viertelfinalkämpfen stehen sich Victor Chen und Matt Gabel sowie Gareth Joseph und Facyal Hussin gegenüber. Stattfinden werden sie am 11. Februar bei der Cage Warriors Fight Night 3 in Libanon.

Nur eine Woche später, am 18. Februar, sind die anderen beiden Viertelfinalkämpfe angesetzt. Bei Cage Warriors 45 treffen John Phillips und Tony Machado sowie Jack Mason und Chris Fields aufeinander. Austragungsort ist London.

Das Halbfinale ist für den 12. April in Saudi-Arabien geplant, das Finale für den 21. Juli in London.

Die Viertelfinalkämpfe komplettieren das  Hauptprogramm der Cage Warriors Fight Night 3. Neben dem Hauptkampf zwischen dem Finnen Juha-Pekka Vainikainen und dem „Ultimate Fighter 14“-Teilnehmer Kyle Watson ist ein Duell zwischen dem Schweden Mats Nilsson und dem „Ultimate Fighter 6“-Finalisten Tommy Speer vorgesehen.

In weiteren Kämpfen stehen sich Ben Alloway und Mauro Chimento, Matteus Lahdesmäki und Graham Turner sowie John Donnelly und Domingos Mestre gegenüber.