MMA - Europa

Jimi Manuwa bleibt unbesiegt

Jimi Manuwa (Foto via MMA Mail Magazine)

Bei der gestrigen Veranstaltung „Invincible“ von Ultimate Challenge MMA im Troxy in London trafen zwei der besten Halbschwergewichte Englands aufeinander: der Ultimate Challenge MMA Champion Jimi Manuwa und der Ultimate Warrior Challenge Champion Valentino Petrescu. Manuwa dominierte die Auseinandersetzung von Beginn an im Stand, brachte Petrescu mit Kombinationen zu Fall und beendete den Kampf mit weiteren Schlägen. Damit erhöhte Manuwa seine Kampfbilanz auf 9-0 mit neun vorzeitigen Siegen, während Petrescu auf 8-1 zurückfällt.

Die vollständigen Ergebnisse:

Ultimate Challenge MMA – Invincible
7. August 2010
The Troxy in London, England

Jimi Manuwa bes. Valentino Petrescu via KO nach 3:08 in Rd. 1
Jamaine Facey bes. Edgelson Lua via TKO nach 4:58 in Rd. 2
Francis Heagney bes. Brad Wheeler via TKO nach 4:48 in Rd. 1
John Kelly bes. Tom Dixon via TKO nach 1:14 in Rd. 2
Jake Bostwick bes. Earl Brown via KO nach 1:27 in Rd. 2
Ian Hawkings bes. Mark Potter via DQ in Rd. 1
Giorgio Andrews bes. Spe McMorris via Rear Naked Choke nach 3:07 in Rd. 1
Ben Craggy bes. Dan Movahedi via TKO nach 3:16 in Rd. 1
Joe Holder bes. Michael Brown via TKO nach 2:47 in Rd. 1
Dean Bray bes. Simon Gould via Guillotine Choke nach 1:36 in Rd. 2
Steve O’Keefe bes. Alex Harvey via TKO nach 1:48 in Rd. 1
Tom Dixon bes. Daniel Shortman via Triangle Choke nach 1:20 in Rd. 1