MMA - Europa

Gladiator World Cup 2012: Das Wiegen

Die Hauptkämpfer Stefan "Blitz" Leko und Damian Garcia. (Foto: Mark Bergmann/GroundandPound)

Am Donnerstag fand im Marbella Casino, von Marbella, Spanien, die Eröffnungspressekonferenz und das offizielle Wiegen des Gladiator World Cup 2012 statt.

Mit Stargast Peter Aerts und Spezial-Ringsprecher Ernesto Hoost hatte Veranstalter Dirk Schwarz gleich zwei K-1-Legenden auf dem Podium vereint. Und auch Hauptkämpfer Stefan "Blitz" Leko ist ein alter Bekannter aus dem japanischen K-1-Ring. Alle Kämpfer der Veranstaltung, sowohl Turnierteilnehmer wie Fadi Merza, als auch die Beteiligten der Prestigekämpfe, erbrachten das erforderliche Gewichtslimit.

Spannend waren da weniger die Gewichte, sondern vor allem die Gegenüberstellungen der Duellanten. BesondersTurnierkämpfer Faldir Chabari und sein Erstrundengegner Nikolas Herrera sowie die Amerikanerin Danielle West und ihre russische Gegnerin Yana Kunitskaya lieferten sich packende Staredowns, die hochexplosive Kämpfe erwarten lassen.

Das gesamte Bildmaterial zum unterhaltsamen Wiegen im exklusiven Casino gibt es auf dem Facebook-Profil von GroundandPound. Video-Highlights des Wiegens folgen in Kürze auf GnP-TV.de.

Nachfolgend eine Übersicht über die Fightcard des Groß-Events in Spanien:

Gladiator World Cup: K-1 Action in Marbella
Gladiator World Cup: MMA-Action in Marbella