MMA - Europa

Erste internationale UFC- Fan Expo

Foto via exposervices.com

Zum ersten Mal in ihrer Geschichte wird die UFC in London eine Fan Expo außerhalb der Vereinigten Staaten abhalten. An den beiden Vortagen des 16. Oktober werden somit die europäischen MMA-Fans die Gelegenheit bekommen, anlässlich zu UFC 120 auf ihrem Kontinent ihre Stars hautnah live und vor Ort zu erleben.

Geplant seien nach Auskunft von UFC Präsident Dana White, die mittlerweile üblichen Expo- Veranstaltungen, wie Autogrammstunden mit einigen UFC-Kämpfern, MMA Demonstrationen, Trainings- und Selbstverteidigungskurse, u.v.m.