MMA - Europa

KSW 27: Mamed Khalidov vs. Maiquel Falcao

Der Hauptkampf für KSW 27 steht fest. Am 17. Mai wird Mamed Khalidov in der Danziger Ergo Arena auf den UFC-Veteran Maiquel Falcao treffen. Es wird die erste KSW-Show im Käfig sein.

Mamed Khalidov (28-4-2) ist Polens absoluter MMA-Superstar und seit neun Kämpfen ungeschlagen. Im vergangenen Jahr besiegte er Melvin Manhoef und Ryuta Sakurai, beide durch Submission. In seiner Karriere konnte er bereits UFC-Veteranen wie Kendall Grove, Matt Lindland, James Irvin oder Jorge Santiago schlagen.

Maiquel Falcao (32-5-0, 1 NC) gewann 2012 das Mittelgewichtsturnier der sechsten Bellator-Staffel und unterlag anschließend in einem Titelkampf gegen Alexander Shlemenko. Zuvor konnte er einen erfolgreichen Auftritt in der UFC absolvieren, wurde später aber entlassen, nachdem er wegen des Angriffs auf eine Frau vor einem Nachtclub zu einer Haftstrafe verurteilt wurde und so einen Shitstorm von Fans und Medien ausgelöst hatte.

Im vergangenen Jahr sorgte ein weiterer Vorfall außerhalb des Rings für Aufsehen. Falcao provozierte eine Schlägerei mit mehreren Männern in einer Tankstelle, die ihn und einen Trainingspartner überwältigten und teils übel zurichteten. Er wurde daraufhin von Bellator entlassen.

Seitdem stand der Brasilianer erst einmal im Ring. Im Februar besiegte er Dibir Zagirov in der Ukraine durch Submission.

Während Khalidov vor allem für seine Submissions gefürchtet wird, beendete Falcao den Großteil seiner Kämpfe durch Knock-out. KSW 27 wird die erste Veranstaltung von Konfrontacja Sztuk Walki, bei dem der berühmte weiße Ring durch einen Käfig ersetzt wird. Die Shows in der Danziger ERGO-Arena sind traditionell die größten KSW-Events des Jahres. Auch der Deutsche Abu Azaitar wird dabei in den Käfig steigen.

Die bisherige Fightcard im Überblick:

KSW 27: Cage Time
17. Mai 2014
Ergo Arena in Danzig-Sopot, Polen

Mamed Khalidov vs. Maiquel Falcao
Mariusz Pudzianowski vs. Oli Thompson
Aslambek Saidov vs. Borys Mankowski
Karolina Kowalkiewicz vs. Jasminka Cive
Piotr Strus vs. Abu Azaitar
Virgil Zwicker vs. TBA