MMA - Europa

Cage Warriors vor Debüt in Schottland

Cage Warriors 50

Die britische Traditionsorganisation Cage Warriors Fighting Championship hat sich in den vergangenen Jahren sehr um eine weltweite Expansion bemüht. Nach der erfolgreichen Etablierung im Nahen Osten ist nun wieder Europa an der Reihe. An diesem Samstag, dem 8. Dezember debütieren die Engländer mit Cage Warriors 50 bei ihren schottischen Nachbarn in Glasgow.

Das sechs Kämpfe starke Hauptprogramm gibt vielen Schotten, die seit langem bei Cage Warriors dabei sind, die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten auch einmal vor heimischem Publikum zu zeigen.  Angeführt wird es von dem Cage Warriors Bantamgewichtschampion Paul McVeigh, der auf den US-Amerikaner Brandon Hempleman treffen wird. McVeigh, ein Lokalmatador aus Glasgow, belegt momentan den achten Rang unserer European Top Ten im Bantagewicht.

Der Irländer Owen Roddy, die Nr. 10 unserer European Top Ten im Federgewicht, steht am 8. Dezember vor der größten Aufgabe seiner Karriere. Er muss sich gegen den Brasilianer Wilson Reis beweisen, einen BJJ-Schwarzgurt, der zwischen 2009 und 2011 bei Bellator FC aktiv war.

Der Engländer Aaron Wilkinson, Teilnehmer von „The Ultimate Fighter 12“, wird die erste große Bewährungsprobe für den 21 Jahre jungen Alan Johnston, Schottlands größtes Nachwuchstalent. Dasselbe gilt für den erfahrenen Engländer Denniston Sutherland, der gegen seinen unbesiegten Landsmann Scott Ashkam antritt.

Mit dem Schotten Graham Turnier und dem Waliser Nathan Beer treffen zwei Federgewichte aufeinander, die einst einen Platz in der „European Top Ten“ inne hatten und sich für die nahe Zukunft vorgenommen haben, diesen wieder zu erobern. Ihr Duell am Samstag ist der erste Schritt dazu.

MMAJunkie.com überträgt die Hauptkämpfe ab 22 Uhr live und kostenlos.

Die Kämpfe in der Übersicht:

Cage Warriors 50
8. Dezember 2012
Kelvin Hall in Glasgow, Schottland

Hauptprogramm
Paul McVeigh vs. Brandon Hempleman
Owen Roddy vs. Wilson Reis
Aaron Wilkinson vs. Alan Johnston
Denniston Sutherland vs. Scott Askham
Graham Turner vs. Nathan Beer
Avi Jack vs. Dan Hope

Vorprogramm
Rob McCrum vs. Alex Enlund
Mark Connor vs. Andy Young
Sean McDonald vs. Alex Davidson