MMA - Europa

Cage Warriors 70: Die Rückkehr von Joseph Duffy

Cage Warriors 70: Joseph Duffy vs. Damien Lapilus (Foto: Dolly Clew/Cage Warriors)

Knapp einen Monat nach der „UFC Fight Night" kehrt die Cage Warriors Fighting Championship nach Dublin, Irland zurück. Am Samstag, dem 16. August, beendet die Veranstaltungsreihe offiziell ihre Sommerpause mit Cage Warriors 70. Im Hauptkampf feiert der Ire Joseph Duffy sein Comeback. Außerdem wird bei der Veranstaltung eine neue Bonusstruktur eingeführt.

Joseph Duffy (10-1) galt jahrelang als eines der größten Nachwuchstalente Europas. Duffy gewann seine ersten zehn Profikämpfe und zwang dabei den Iren Conor McGregor und den Nordiren Norman Parke in der ersten Runde zur Aufgabe – beide erzielten diesen Monat bei UFC Dublin hervorragende Siege. Im Oktober 2011 verlor Duffy seinen Cage-Warriors-Leichtgewichtstitel an den Schweizer Ivan Musardo. Seitdem hat er keinen MMA-Kampf mehr bestritten.

2012 bereitete sich Duffy auf eine Karriere im Profiboxen vor, die ihm zu diesem Zeitpunkt lukrativer erschien – obwohl er in erster Linie als Bodenkämpfer bekannt war. Sieben seiner zehn Siege erzielte er durch Aufgabe. 2013 gewann Duffy seine ersten sieben Profiboxkämpfe, aber dann reizte es ihn doch wieder, alle Techniken miteinander zu verbinden und er entschied sich für eine Rückkehr zum MMA-Sport. Am 16. August trifft Duffy auf Damien Lapilus (9-3-1), einen Bodenkämpfer aus Frankreich.

Ein weiterer Ire mit dem Potential, ihren Landsmännern McGregor, Cathal Pendred und Patrick Holohan in die UFC zu folgen, ist Paul Redmond (9-4), der sechs von sieben Kämpfen bei Cage Warriors gewonnen hat. Redmond tritt gegen das 19 Jahre junge Nachwuchstalent Alexis Savvidis (8-1) aus Griechenland.

Bonus für spektakuläre Aktionen

Mit der Einführung einer neuartigen Bonuszahlung will Cage Warriors die eigenen Veranstaltungen noch spannender gestalten als sie ohnehin sind. Es gibt jeweils 2.000 US-Dollar Belohnung, wenn ein Kämpfer durch eine der folgenden Aktionen gewinnt: Headkick Knock-out, Twister, Kneebar, Heel Hook, Gogoplata, Flying Knee Knock-out, Superman Punch Knock-out, K.o. in weniger als einer Minuten, Spinning Knock-out und Slam Knock-out.

Cage Warriors 70 wird am Samstagabend live und kostenlos via Internet übertragen. Das Vorprogramm wird ab 20.45 Uhr auf Facebook übertragen, das Hauptprogramm ab 22 Uhr auf CageWarriors.tv.

Cage Warriors 70
16. August 2014
Dublin, Irland

Hauptprogramm (CageWarriors.tv)
Joseph Duffy vs. Damien Lapilus
Paul Redmond vs. Alexis Savvidis
Andrew Fisher vs. Artem Lobov
Karl Moore vs. Lloyd Clarkson
Andy Young vs. Paul Marin
Dean Garnett vs. Martin Sheridan

Vorprogramm (Facebook)
Konrad Iwanowski vs. Peter Queally
Tommy McCafferty vs. Dean Reilly
Ryan Roddy vs. Louis Chapman

Vorprogramm
Catherine Costigan vs. Noelia Molina