MMA - Europa

Cage Warriors 59: Alers vs. Svensson, Hill vs. Moore

Jim Alers (Foto: Dolly Clew/Cage Warriors)

Cage Warriors kündigte gestern zwei Federgewichtskämpfe für Cage Warriors 59 ab. Zum einen trifft der Federgewichtstitelträger Jim Alers (10-1) auf Martin Svensson (12-3). Zudem treten Dave Hill (10-3) und Brian Moore (7-2) gegeneinander an. Die Veranstaltung findet am 14. September in Cardiff, Wales statt.

Alers ist bei Cage Warriors ungeschlagen, er konnte alle seine fünf Kämpfe gewinnen. Der 26-jährige US-Amerikaner besiegte unter anderem Marcio Cesar und Matteus Lähdesmäki. Acht seiner Siege fuhr er vorzeitig durch Aufgabe ein. „Ich freue mich auf diesen Kampf“, sagte Alers. „Ich werde der Welt zeigen, dass ich zu Recht der Cage-Warriors-Champion bin. Es tut mir für meinen Gegner leid, weil ich in diesem Kampf an ihm ein Exempel statuieren werde.“

Svensson ist ein Spezialist für Aufgabetechniken. Er konnte während seiner fünfjährigen Zeit als MMA-Profi Paul Reed, James Saville und John Cullen besiegen. Außerdem gewann er acht seiner letzten neun Kämpfe. „Es ist eine Ehre, um den Titel zu kämpfen. Ich werde mit den Titel nach Hause nach Malmö fahren“, so Svensson.

Hill steigt zum ersten Mal seit Juni 2012 wieder in den Käfig. Damals verlor er durch Aufgabe gegen Conor McGregor. Sein Gegner Brian Moore ist ein Trainingspartner von McGregor. Deswegen wird Hill alles daran setzen, die Niederlage vergessen zu machen.

Zudem steht ein 4-Mann-Turnier im Bantamgewicht an, mit David Haggstrom, Brett Johns, James Pennington und Martin McDonough.

Das bisherige Programm im Überblick:

Cage Warriors 59
14. September 2013
Cardiff, Wales

Bantamgewichtsturnier – Finale
TBA vs. TBA

Federgewichtstitelkampf
Jim Alers (c) vs. Martin Svensson

Dave Hill vs. Brian Moore

Bantamgewichtsturnier – Halbfinale
Teilnehmer: David Haggstrom, Brett Johns, James Pennington, Martin McDonough