MMA - Europa

Cage Warriors 43

Cage Warriors 43

Cage Warriors ist einer der bekanntesten Veranstalter auf der Insel. Am heutigen Abend steigt im HMV Forum in London die 43. Auflage. Nachdem man letzten Monat mit der Cage Warriors Fight Night 1 ein Experiment eingegangen ist und in Jordanien veranstaltet hat, zieht es die Jungs nun wieder in heimische Gefilde.

Mit dabei ist auch ein deutscher Kämpfer. Die deutsche Nummer zwei im Schwergewicht, Andreas Kraniotakes, kämpft am heutigen Abend gegen den Engländer Dave Keeley. Das ist im wahrsten Sinne des Wortes keine leichte Aufgabe für den Koblenzer. Nachdem er bei der Cage Warriors Fight Night 1 Jay Mortimore durch TKO besiegte, wartet nun ein Riese auf ihn. Der nicht gerade schmächtige Big Daddy sieht neben seinem Gegner aus wie ein Halbschwergewicht.

Deutschlands kultigster Kämpfer hat keine einfache Zeit hinter sich. Seine Karriere ist bisher ein dauerhaftes Auf und Ab und das spiegelt sich auch im Verlaufe des bisherigen Jahres wieder. Nachdem er bei der Mix Fight Gala XI seine neugewonnen Aufgabekünste zelebrieren und wenige Monate später den Litauer Arunas Vilius KO schlagen konnte, verlor er bei der WFC nach einer guten ersten Runde, sichtlich erschöpft vom Gewichtsnachteil, gegen Ajlin Ahmic, um dann das Projekt Cage Warriors erfolgreich anzugehen.

Sein Gegner Dave Keeley duellierte sich ebenfalls das letzte Mal bei der Cage Warriors Fight Night 1 in Jordanien. Dabei gewann er via KO gegen Joel Wyatt. Der Sieg war bitter nötig, nachdem er das Jahr 2010 mit zwei Niederlagen beendet hatte. Dabei verlor er auch gegen den alternden Schneemann Jeff Monson. Der Engländer ist eine Riese und dürfte mit seinen 2,09 Metern Reichenweitenvorteile haben. Zudem ist er mit 118 Kilogramm deutlich schwerer als Kraniotakes. Der Sieger des Kampfes kann sich sicher auf weitere Kämpfe bei der englischen Veranstaltungsreihe freuen.

Im Hauptkampf des Abends wird Jack Mason auf Norman Paraisy treffen. Mason blickt auf ein bisher durchwachsenes Jahr 2011. Nach der Niederlage gegen Denniston Sutherland im Februar dieses Jahres bei der Ultimate Challenge MMA, gewann er seinen folgenden beiden Kämpfe gegen Aurelijus Kerpe und Allan Love. Mit seinen 22 MMA-Kämpfen ist er ein erfahrener Kämpfer. Sein Gegner Norman Paraisy konnte zuletzt den Sieg über einen der besten Mittelgewichtler der Vergangenheit in seine Kampfbilanz eintragen: Opfer des Franzosen wurde Paulo Filho. Trotz seiner erst zwölf Kämpfen ist er schon viel herumgekommen und konnte sein Können bei M-1 wie auch bei Bellator FC unter Beweis stellen.

Cage Warriors 43 wird live und kostenlos im Internet übertragen. Die ersten Livestream-Kämpfe werden ungefähr um 20:05 Uhr beginnen, die Hauptkämpfe um 22 Uhr. Um den Livestream verfolgen zu können, genügt eine Registrierung auf www.cagewarriors.com.

Alle Kämpfe in der Übersicht:

Cage Warriors 43
9. Juli 2011
HMV Forum in London, England


Jack Mason vs. Norman Paraisy
Jospeh Duffy vs. Francis Heagney
Brad Wheeler vs. Ian Entwistle
Dave Keeley vs. Andreas Kraniotakes
Brett Sizeland vs. Craig White
Artem Lobov vs. Steve O'Keeffe
Adam Edwards vs. Ben Crook
Niko Gjoka vs. Olivier Pastor
Danny Roberts vs. David Howell

Die Ergebnisse des Wiegens findet ihr hier.