MMA - Europa

Änderung des Leichtgewichtstitelkampfes bei BAMMA 7

Diego Vital vor seinem BAMMA-Debüt. (Foto via Lee Whitehead/BAMMA)

Nicht einmal zwei Tage vor dem siebten Event der britischen Vorzeigeorganisation BAMMA gibt es eine Änderung bei den Kämpfen zu vermelden. Leonardo Santos wurde im Leichtgewichtstitelkampf durch Diego Vital ersetzt. Damit muss sich auch der amtierende Champion Rob Sinclair auf einen neuen Gegner einstellen.

Santos hat den Flug von Paris nach Birmingham verweigert, nachdem er realisiert hat, dass er sein Gewicht nicht machen kann, so die Organisatoren von BAMMA. Auch Anstrengungen der British Association of Mixed Martial Arts, ihn doch noch zum Flug zu bewegen und über den Gewichts-Cut zu sprechen, blieben ohne Erfolg. Der Brasilianer wollte nicht antreten.

Daraufhin organisierte man einen neuen Gegner für Sinclair. In Person von Diego Vital fand man ihn. Dieser hat eine Kampfbilanz von sechs Siegen bei einer Niederlage. Die Niederlage stammt aus seinem ersten Ausflug zu BAMMA. Dabei verlor er gegen Tim Newman via geteilter Punktrichterentscheidung. Alle seine Siege erzielte er mit Aufgabegriffen. Knapp ein Tag vor dem Event bekommt er also die Chance seines Lebens und darf um den Titel im Leichtgewicht kämpfen.