MMA - Europa

ACB kommt mit Arbi Agujev im Hauptkampf nach Wien

Die russische MMA-Organisation Absolute Championship Berkut wächst seit ihrer Gründung vor gut drei Jahren weiter rapide. 50 Events gab es bisher, inzwischen auch außerhalb Russlands. Diesen Januar debütiert ACB nun in den USA und in Österreich.

Während am 13. Januar bei ACB 51 in Kalifornien mit Thiago Silva ein waschechter UFC-Veteran in den Käfig steigen wird, bestreitet eine Woche darauf in Österreich mit Arbi Agujev (21-7) ein Lokalmatador den Hauptkampf von ACB 52 in Wien.

Der 29-jährige Agujev gehört zu den vielversprechendsten Weltergewichten Europas und trifft auf den Tschechen Patrik Kincl (16-8). Kincl stand im Lauf seiner Karriere bereits gegen Bellator-Star Alexander Shlemenko oder den UFC-erfahrenen Magnus Cedenblad im Ring und ist seit drei Kämpfen ungeschlagen. Agujev verlor seinen letzten Auftritt bei ACB im Mai gegen Champion Anatoly Tokov - seine erste Niederlage in 12 Duellen. 

Im Co-Hauptkampf trifft M-1-Schwergewicht Denis Smoldarev (12-2) auf den Polen Michal Andryszak (17-6). Andryszak stand bereits für große europäische Ligen wie Cage Warriors und KSW im Käfig und stoppte im Februar den Deutschen Björn Schmiedeberg bei ACB 29. Zuletzt besiegte er UFC-Veteran Tim Hague bei ACB 41 im Juli.

Denis Smoldarev gehört zu den besten Schwergewichten Europas und verlor bislang ausschließlich in Titelkämpfen bei M-1 Global. Der 26-jährige Este ist enorm flink für ein Schwergewicht und verfügt über hervorragende Submissions. Viel spricht in diesem Kampf für ein schnelles Ende, Smoldarev holte 8 von 12 Siegen vorzeitig und 21 von Andryszaks 23 Kämpfen endeten in der ersten Runde.

Infos zum Event gibt es auf acbmma.com, Tickets bei world4fighting.com. Hier das komplette Kampfprogramm von ACB 52 in Wien in der Übersicht: 

ACB 52
21. Januar 2017
Hallman Dome in Wien, Österreich

Arbi Agujev vs. Patrik Kincl
Denis Smoldarev vs. Michal Andryszak
Rasul Shovhalov vs. Flavio Alvaro
Muslim Makhmudov vs. Malik Merad
Abdurahman Temirov vs. Valdines Silva
Ibragim Chuzhigaev vs. Nikola Dipchikov
Erhan Kartal vs. Ivica Truscek
Shamil Shakhbulatov vs. Filip Macek
Batraz Agaev vs. Dovletdzhan Yagshimuradov
Islam Sizbulatov vs. Marco Burusic