MMA - Europa

125 kg für Pudzianowski

Mariusz Pudzianowski

Heute fand das offizielle Wiegen für KSW 12 statt. Mariusz Pudzianowski, fünffacher World’s Strongest Man, brachte stolze 125 Kilogramm auf die Waage. Der Gegner für sein MMA-Debüt, der Profiboxer Marcin Najman, wiegt 25 Kilogramm weniger.

Das Nachwuchstalent aus Darmstadt, Dawid Baziak, hatte keine Probleme, das Limit für das 105-kg-Turnier einzuhalten. Er wog mit 102 Kilogramm ein. Vergangenen Samstag musste Baziak bei der Mix Fight Gala IX die erste Niederlage seiner Karriere einstecken: Er unterlag dem Holländer Hans Stringer in der ersten Runde. Zuvor gewann Baziak sechsmal hintereinander – jedes Mal durch TKO oder Knockout.

Das komplette Programm und die Ergebnisse vom Wiegen im Überblick:

KSW 12
11. Dezember 2009
Torwar Halle in Warschau, Polen

Mariusz Pudzianowski (125,8 kg) vs. Marcin Najman (100,2 kg)

Finale 85kg-Turnier
Vitor Nobrega (84,9 kg) vs. Aslambek Saidov (82 kg)

Dean Amasinger (75,4 kg) vs. Maciej Gorski (74,6 kg)
James Zikic (85 kg) vs. Daniel Dowda (84,3 kg)

105kg-Turnier
Konstantin Gluhov (103,6 kg) vs. Daniel Omelianczuk (103,5 kg)
Arunas Vilius (93,9 kg) vs. Karol Bedorf (106,2 kg)
David Olivia (103,8 kg) vs. Wojciech Orlowski (99,1 kg)
Maksim Grishin (97,8 kg) vs. Dawid Baziak (102,2 kg)


Vielen Dank für die Bilder an boxingnews.pl.