MMA - CH/AT

Respect.FC 10: Cengiz Danas Leichtgewichtstitel vakant

Vlado Sikic (l.) und Uriel Albamonte für Titelkampf gesetzt. (Fotos: Archiv)

Nur wenige Minuten nach dem angekündigten Schwergewichtstitelkampf für Respect.FC 10 gab Veranstalter Ben Helm nun das dritte Titelduell für seine Jubiläums-Show bekannt: Der zuvor von Cengiz Dana gehaltene Leichtgewichtsgürtel ist ab sofort vakant und wird am 28. September zwischen Vladimir „Vlado“ Sikic und Uriel Albamonte ausgekämpft.

„Leider sind wir uns mit Cengiz (Dana) vertraglich nicht einig geworden“, so Helm gegenüber Groundandpound.de. „Daher ist der Lightweight-Titel nun wieder vakant und es gibt dieses Matchup.“

Vlado Sikic (9-0-1) gehört zu den vielversprechendsten jungen Leichtgewichten Deutschlands. In den German Top Ten belegt der ungeschlagene 23-Jährige derzeit Rang fünf seiner Gewichtsklasse. In zehn Kämpfen musste er nur einmal über die Punkte, fuhr acht Siege und ein Unentschieden ein. Der Berliner ist ein mehrfacher Respect.FC-Veteran, und stand in diesem Jahr bereits dreimal im Ring. Bei Respect.9 im April fertigte er Ric Schreiter nach nur eineinhalb Minuten per Knie-K.o. ab, im Mai setzte er sich bei No Compromises FC 2 in einem Leichtgewichtsturnier gegen zwei Gegner an einem Abend durch. Nun kann das Mitglied vom Frankfurter Team MMA Spirit seinen zweiten Titel in diesem Jahr erringen.

Sein Gegner Uriel Albamonte (4-0) kann zwar weniger Profi-Erfahrung, jedoch eine ebenso makellose Bilanz vorweisen. Lediglich als Amateur musste sich der 27-jährige Wahl-Belgier einmal geschlagen geben. Zuletzt stand Albamonte im April in Brüssel im Ring, wo er Musa Deniz nach Punkten besiegen konnte. Vor allem mit Submissions ist der gebürtige Ecuadorianer gefährlich.

Neben einem Titelkampf im Weltergewicht, zwischen Djamil Chan und Michael Erdic, sowie dem Schwergewichtsduell zwischen Björn Schmiedeberg und Ante Delija, ist dies bereits der dritte Respect.FC 10-Fight, bei dem ein Gürtel auf dem Spiel steht.

Die bisherige Fightcard im Überblick:

Respect.FC 10
28. September
Bayer-Halle in Wuppertal, Nordrhein-Westfalen

Respect.FC-Schwergewichtstitelkampf
Björn Schmiedeberg (c) vs. Ante Delija

Respect.FC-Weltergewichtstitelkampf
Djamil Chan (c) vs. Michael Erdinc

Respect.FC-Leichtgewichtstitelkampf
Vladimir Sikic vs. Uriel Albamonte

Contenderkampf im Weltergewicht
Nick Hein vs. Musa Jangubaev

Sebastian Baron vs. Fatih Balci

Vier-Mann-Contenderturnier im Mittelgewicht
Nicolas Penzer
David Zawada
Rafal Lewon
Sandro Zanke

Reservekampf
Roman Kapranov vs. Adam Mutaliev