MMA - CH/AT

Respect.FC 8: Fabian Loewke vs. Maurice van Waeyenberghe

Fabian Loewke auf der Waage. (Foto: GroundandPound)

Respect-Veranstalter Ben Helm ließ soeben zwei neue Kämpfe für die im am 22. September stattfindende Großveranstaltung exklusiv via GnP vermelden. Fabian Loewke wird sich mit Maurice van Waeyenberghe messen, während Alex Royzen auf Patrick Bork trifft.


Fabian Loewke vs. Maurice van Waeyenberghe
Der bekennende Nick-Diaz-Fan Fabian Loewke steht vor seinem nächsten MMA-Auftritt, doch nicht wie zuvor im Weltergewicht, sondern diesmal im Mittelgewicht. Der noch unbesiegte Sunnyboy aus der Fight Lounge Dortmund konnte im April seinen vierten Sieg in Folge einfahren, als er bei Respect.7 auf Marcus Joebges traf, der ihn mit hartem Muay-Boran-Techniken angriff. Auf dem Boden sorgte Loewke für die Entscheidung, denn er gewann via Rear Naked Choke und äußerte sich danach bereit für die nächste Herausforderung. Diese wartet nun auf den 22-Jährigen in Form von Maurice van Waeyenberghe.

Der Deutsche mit dem robusten Spitznamen „Johnnie Beton“ ist bekannt für seine aggressive Vorgehensweise im Ring. Er lieferte sich, ebenfalls wie Loewke, eine rasante Schlacht im letzten Respect.FC-Auftritt, wo van Waeyenberghe sich zwar Rafal Lewon geschlagen geben musste, daraus jedoch seine Lehren zieht und hungrig auf mehr nach dem nächsten Duell durstet. Mit Unterstützung seines BJJ-Trainers Sascha Ernst, der derzeit für GnP-TV aus Las Vegas mit einem Videoblog Schlagzeilen macht (hier zu finden), darf man sich auf die verbesserte Version von „Johnnie Beton“ freuen, die einen explosiven Kampf gegen Loewke garantiert, schließlich sind beide Athleten noch nie über die Zeit gegangen in ihrer professionellen MMA-Laufbahn.

Alex Royzen vs. Patrick Bork
In den Vorkämpfen für Respect.8 werden Alligator-Rodeo-Team-Mitglied Alex Royzen und Patrick Bork, vom Team Stahl/Fightland Hattingen, in einem Catchweightkampf aufeinander treffen. Die beiden Athleten werden sich im 63kg-Gewichtslimit gegenüberstehen, um mit einer guten Leistung ihre junge Karriere weiter voranzutreiben.

Beide Athleten haben noch keine große MMA-Erfahrung vorzuweisen, jedoch trainieren sie in ihren jeweiligen Gyms mit routinierten Kämpfern, die ihre Nachfolger auf die nächste Stufe heben. Wer von beiden der komplettere Kämpfer sein wird und sich in der Bayerhalle Wuppertal durchsetzt, erfahren wir am 22. September.

Respect.8
22. September 2012
Bayerhalle Wuppertal in Wuppertal

Schwergewichtstitelkampf
Björn Schmiedeberg (c) vs. Szymon Bajor

Sebastian Risch vs. Michael Erdinc
Janosch Stefan vs. Cemal Balci
Manuel Masuch vs. Alexander Neufang
Kamil Lipski vs. Djamil Chan
Fabian Loewke vs. Maurice van Waeyenberghe
Jarjis Danho vs. Jermaine van Rooy
Roman Kapranov vs. Petros Petropoulos

Alex Royzen vs. Patrick Bork
Katharina Albinus vs. Jessy Schwarz

Kommentare