MMA Deutschland

VIDEO: Ottman Azaitar vs. Alejandro Martinez

Ottman Azaitar sorgte am 17. November in Bahrain für Furore, als er bei der 9. Ausgabe von Brave CF den Hauptkampf bestritt. Der Kölner besiegte den aus „The Ultimate Fighter Latin America“ bekannten Alejandro Martinez mit einem brutalen, technischen Knock-out und krönte sich zum Champion im Leichtgewicht.

Nachdem er zuvor harte Treffer landen konnte, setzte der „Bulldozer“ im dritten Durchgang dann endgültig nach. Nach schnellen Fäusten, die Martinez anklingelten, traf Azaitar mit einem Frontkick zum Körper, der den Mexikaner zu Boden schickte. Weitere Schläge folgten, Martinez klopfte im Schlaghagel ab.

Ein imposanter Erfolg von Azaitar, der damit seine Bilanz auf 10 Siege in 10 Auftritten ausbaute und sich mit dem Triumph zum neuen Champion der Organisation krönte. 

Das Video des spektakulären Kampfes ist auf dem offiziellen Youtube-Kanal von Brave CF hier zu sehen: