MMA Deutschland

UFC kommt dieses Jahr nach Rotterdam und Zagreb

Die UFC visiert in diesem Jahr zwei neue Ziele in Europa an: Die Niederlande und Kroatien. In einer Pressemitteilung verkündete die Daten beider Veranstaltungen.

So findet am Sonntag, den 10. April eine UFC Fight Night in der Zagreb Arena in Kroatiens Hauptstadt Zagreb statt. Der Ticketvorverkauf startet am 12. Februar.

Keinen Monat später, am Sonntag, dem 8. Mai, steht dann der erste Event in den Niederlanden an. In der Ahoy Arena in Rotterdam soll es dabei zur Sache gehen. Tickets können ab dem 24. März erworben werden. Kämpfe stehen bisher für keinen der beiden Events fest. 

Nach der UFC Fight Night in London, die am 27. Februar mit Anderson Silva und Michael Bisping im Hauptkampf stattfinden wird, sind somit bereits drei UFC-Events für Europa offiziell angekündigt. Ob Deutschland auch in diesem Jahr auf dem Plan der UFC steht, ist unklar.