MMA Deutschland

UFC Beijing: David Zawada steht wieder im Octagon

David Zawada (Foto: Dorian Szücs/GNP1.de)

Eigentlich wollte er beim nächsten Mal mit vollem Camp im Rücken angreifen, nun wird es doch wieder ein kurzfristiger Einsatz für David Zawada. Der Düsseldorfer wird bereits in drei Wochen bei der UFC Fight Night in China auf Lokalmatador Li Jingliang treffen. Zawada ersetzt dabei kurzfristig den verletzten Brasilianer Elizeu Zaleski dos Santos.

Ursprünglich sollte seit sechs UFC-Kämpfen unbesiegte Brasilianer Elizeu Zaleski in China den nächsten Schritt Richtung UFC-Rangliste tun. Nun bekommt stattdessen der Düsseldorfer David Zawada (16-4) die Gelegenheit dazu. Der 28-Jährige hatte im Juli in Hamburg kurzfristig sein UFC-Debüt gegen Danny Roberts gegeben und nach hartem und actionreichen Kampf nach Punkten verloren, wurde aber zumindest mit dem Bonus für den Kampf des Abends getröstet.

Die erste Niederlage seit 2015 für „Sagat“, der zwischenzeitlich fünf Siege in Folge bei Respect, GMC und KSW feiern konnte. In den letzten Wochen bereitete sich Zawada in Las Vegas im Performance Institute der UFC auf seine zukünftigen Kämpfe vor und hatte eigentlich angekündigt, beim nächsten Mal mit vollem Trainingscamp im Rücken in den Kampf zu gehen. Nun wird er schon in drei Wochen in China wieder als kurzfristiger Ersatzkämpfer im Käfig stehen.

Dort geht es gegen Lokalmatador Li Jingliang (15-5). Der Chinese gehört seit vier Jahren der UFC an und konnte seitdem sieben von zehn Kämpfen für sich entscheiden, wobei er vier Gegner K.o. schlagen konnte. Zuletzt machte der 30-Jährige allerdings auch in negativer Hinsicht Schlagzeilen, als er während seiner Niederlage gegen den Australier Jake Matthews mehrere Regelverstöße beging und Matthews etwa klar in die Augen stach.

Das Programm in der Übersicht:

UFC Fight Night 141
24. November 2018
Cadillac Arena in Beijing, China

Francis Ngannou vs. Curtis Blaydes
Alistair Overeem vs. Sergey Pavlovich
Li Jingliang vs. David Zawada
Rashad Coulter vs. Hu Yaozong
Syuri Kondo vs. Yan Xiaonan
Jessica Aguilar vs. Weili Zhang
Lauren Mueller vs. Wu Yanan
Frankie Saenz vs. Song Yadong
Alex Morono vs. Kenan Song
Kevin Holland vs. John Phillips