MMA Deutschland

Superior FC 19-Titelkampf: Iony Razafiarison vor Titelverteidigung gegen Sheila Gaff

Superior FC wird mit der 19. Ausgabe der erfolgreichen Veranstaltungsserie am 5. Mai nach Darmstadt zurückkehren. Der erste Kampf für den Event wurde zudem bekannt gegeben: Sheila Gaff wird um das Gold der Organisation im Fliegengewicht antreten und dabei auf die französische Championesse Iony Razafiarison treffen. 

Iony Razafiarison steht vor ihrer ersten Titelverteidigung. Die Französin stand in Ludwigshafen für Superior FC im Käfig und konnte im ersten Frauen-Titelkampf der Superior-Geschichte einen überzeugenden Erfolg gegen die Rumänien Diana Belbita sichern. Zuvor war sie auch für die 17. Ausgabe von Superior eingeplant. Auch für Bellator MMA war die 33-Jährige in Aktion und konnte dort zwei Kämpfe bestreiten und dabei einen Sieg gegen die Irin Sinead Kavanagh nach Punkten einfahren. Jetzt wird sie am 5. Mai in Darmstadt an den Start gehen und sich mit der wohl routinierteste Gegnerin ihrer bisherigen Laufbahn messen.

Sheila Gaff ist zurück. Die Offenbacherin kehrt nach ihrem Auftritt bei KSW 36, in dem sie auf die Brasilianerin Ariane Lipski traf, wieder ins Geschehen zurück. Dort unterlag „The German Tank“ zwar ihrer Kontrahentin, wird jetzt aber umso motivierter wieder angreifen, besonders da sie in ihrem Debüt für Superior FC den Titel der Organisation im Auge hat. Davor war die 28-Jährige im Turnier der internationalen Variante von XFC in Brasilien zu sehen. Sie gewann dabei ihren Auftritt mit einem Armbar.

In der Vergangenheit trat die schlagstarke Offenbacherin vom Pyranha MMA Gym auch in der UFC an sowie bei Cage Warriors in England. Gaff ist bekannt als K.o.-Schlägerin, überzeugte jedoch des Öfteren mit technisch hochwertigen Submissions.