MMA Deutschland

Rizin FF: Jazzy Gabert und Bestare Kicaj sind bereit

Jazzy Gabert und Bestare Kicaj haben die letzte Hürde genommen (Foto: Paul Götte)

Morgen geht es im japanischen Yokohama rund bei Rizin FF 5: Sakura. Heute stiegen die 22 Athleten auf die Waage und meisterten die letzte Hürde vor den morgigen Kämpfen. Darunter in Jazzy Gabert und Bestare Kicaj auch zwei Kämpferinnen aus dem deutschsprachigen Raum.

Das letzte Hindernis ist beseitigt. Ohne Nachwiegen, Handtücher und andere Tricks schafften die Kämpfer von Rizin FF ihr erforderliches Kampfgewicht am Tag vor den Kämpfen. Die Offiziellen hatten dabei wenig zu tun, nur die Schwergewichte Geronimo dos Santos und Amir Aliakbari kamen sich heute schon sehr nahe.

Auch die beiden Kämpferinnen aus dem deutschsprachigen Raum hatten wenig Mühe. Die Schweizerin Bestare Kicaj schaffte genauso das Limit von 48 Kilogramm wie ihre Gegnerin Saori Ishioka. Und Jazzy Gabert geht morgen mit einem Gewichtsvorteil von 15 Kilo in den Käfig. „Alpha Female“ wog sich mit 88,5 Kilogramm ein, ihre Gegnerin Reina Miura mit 73,2 Kilo.

Die Ergebnisse der Waage im Überblick:

Rizin FF 5: Sakura
16. April 2017
Yokohama, Japan

Tatsuya Kawajiri (65,8 kg) vs. Anthony Birchak (65,8 kg)
Amir Aliakbari (117,1 kg) vs. Geronimo dos Santos (131,2 kg)
Kyoji Horiguchi (58,0 g) vs. Yuki Motoya (57,9 kg)
Rena Kubota (48,8 kg) vs. Dora Perjes (47,1 kg)
Tenshin Nasukawa (56,6 kg) vs. Franceso Ghigliotti (56,0 kg)

Vorprogramm
Satoshi Ishii (107,2 kg) vs. Heath Herring (118,8 kg)
Reina Miura (73,2 kg) vs. Jazzy Gabert (88,5 kg)
Yusuke Yachi (70,0 kg) vs. Daron Cruickshank (70,0 kg)
Saori Ishioka (48,0 kg) vs. Bestare Kicaj (47,7 kg)
Kanna Asukara (47,6 kg) vs. Alexandra Toncheva (47,7 kg)
Kizaemon Saiga (58,0 kg) vs. Seiichiro Ito (57,9 kg)