MMA Deutschland

Respect.FC 16: Larisch vs. Zawada im Zweifach-Titelkampf

Nachdem wir vor knapp zwei Wochen die ersten Begegnungen für die 16. Ausgabe von Respect.FC bekannt geben konnten (GNP1.de berichtete), geht es inzwischen Schlag auf Schlag weiter mit neuen spannenden Duellen für den 9. April. So werden im Weltergewicht gleich zwei Titel vergeben, wenn Stefan Larisch und David Zawada in Köln aufeinanderprallen.

Ex-Champion Djamil Chan legte den RFC-Gürtel ab, da er im Leichtgewicht aktiv ist. Jetzt wird das vakante Gold zwischen Stefan Larisch und David Zawada vergeben. Dazu kommt der Shooto-Titel, den Larisch in diesem Kampf ebenfalls aufs Spiel setzt. Der Gewinner geht somit mit zwei Gürteln nach Hause. Ein spannender Fight zwischen zwei German Top Ten-Kämpfern steht bevor.

Zawada belegt aktuell Rang fünf der Deutschen Rangliste. Der erfahrene 25-Jährige stand zuletzt gegen Kamil Szymuszowski bei KSW 33 in Polen im Käfig. In einer sehr knappen Punktniederlage zeigte der Deutsche mit polnischen Wurzeln eine starke Leistung und neue Qualitäten am Boden. Diese wird er gegen Deutschlands Nummer sieben im Weltergewicht brauchen.

Stefan Larisch, der in kürze sein Debüt bei M-1 Global feiern wird (GNP1.de berichtete), ist ein Luta Livre-Spezialist. Der 31-Jährige kann sieben Siege in Serie vorweisen und wird alles daran setzen, auch weiterhin auf der Siegerstraße zu bleiben. Man darf gespannt sein, wer die Begegnung für sich entscheiden wird in diesem qualitativ hochwertigen MMA-Kampf.

Zudem wurde ein Kontrahent für Marcel Jedidi gefunden. Der Düsseldorfer kehrt nach einer einjährigen Auszeit zurück, um sich mit John Isac vom Integra Fight Team zu messen. Wenn kein Ring-Rost bei Jedidi zu erwarten ist, muss man hier von einer spannenden Partie ausgehen. Beide Athleten mussten in ihren Karrieren noch nie über die Zeit gehen, was Action verspricht. Die Begegnung war zudem bereits schon einmal angesetzt, jetzt kommt es zum Duell im April.

Neu im Programm ist Mohammad Assadi. Der Teamkollege von Jedidi wird ebenfalls die Fäuste schwingen. Derzeit wird ein Kontrahent gesucht.

Tickets sind auf der offiziellen Webseite von Respect.FC erhältlich.

Anbei das bisher bestätigte Kampfprogramm:

Respect.FC 16
9. April 2016
Sartory Saal, Köln


Respect.FC- & Shooto-Titel im Weltergewicht
Stefan Larisch vs. David Zawada

Respect.FC-Titel im Schwergewicht
Martin Merkt vs. TBA

Europäischer WKU-Titel im Halbschwergewicht
Daniel Dörrer vs. Sascha Ernst

Respect.FC-Titel im Weltergewicht (Grappling)
Peter Angerer vs. Jörg Lothmann

Marcel Jedidi vs. John Isac
Mohammad Assadi vs. TBA