MMA Deutschland

Respect.FC 11: Fatih Balci fällt aus

Djamil Chan hat einen neuen Gegner bekommen. (Foto: Nazariy Kryvosheyev/Groundandpound.de)

Die Zuschauer von Respect.FC 11 müssen am Samstagabend auf den Titelkampf zwischen Djamil Chan und Fatih Balci verzichten. Balci musste seine Teilnahme krankheitsbedingt absagen.

Die Suche nach einem hochkarätigen Ersatzgegner für Chan gestaltete sich aufgrund der kurzen Zeit bis zum Event schwierig. Trotzdem müssen Fans von Djamil Chan nicht auf den Respect.FC-Weltergewichtschampion verzichten. Er wird nun im Hauptkampf von Respect.FC 11 auf Taleh Karimov treffen.

Karimov trainiert in Köln bei den Cologne Scorpions und sollte ursprünglich bei der morgigen Veranstaltung gegen Erdin Cicek sein MMA-Profidebüt bestreiten. Bislang trat Karimov in erster Linie im Muay Thai und Kickboxen an.

Nun wird er in seinem ersten MMA-Profikampf auf Djamil Chan treffen. Der Niederländer bevorzugt den Kampf im Stand und sicherte sich sieben seiner acht Siege durch Knock-out. Die Zuschauer können sich am Samstag also aller Voraussicht nach auf einen ordentlichen Schlagabtausch im Hauptkampf einstellen.

Das aktuelle Programm von Respect.FC 11 im Überblick:

Respect Fighting Championship 11
5. April 2014
Bayer Sportcenter in Dormagen (bei Köln)

Djamil Chan vs. Taleh Karimov
Farbod Fadami vs. Andreas Birgels 
Nick Salchow vs. Sascha Massafra
Mick Mokoyoko vs. Alexander Vogt
Gary Kono vs. Erdi Karatas
Jörg Lothmann vs. Roman Kapranov
Maurice van Waeyenberghe vs. Clarence Noordzee
Samir Al Mansouri vs. Donovan Panayiotis
Anne Merkt vs. Aitek Emadi
Stefan Larisch vs. Tobias Meyer zu Westram

Contender-Turnier im Bantamgewicht
Eddi Pobivanez
Mansur Samsuradov 
Ali Selcuk Ayin
Ömer Cankardesler

Ersatzkampf
Martin Hink vs. Benedikt Panzer