MMA Restliche Welt

Nandor Guelmino gibt Einblick ins Training für UFC 165

Nandor Guelmino steht vor dem größten Kampf seiner Karriere. (Foto: Elias Stefanescu/Groundandpound.de)

Am 21. September wird für Nandor Guelmino ein Traum in Erfüllung gehen. In seinem ersten UFC-Kampf wird das österreichische Schwergewicht im Vorprogramm von UFC 165 auf den Polen Daniel Omielanczuk treffen.

Seit Wochen unterzieht sich der 37-Jährige „Hunne“ einer schweißtreibenden Vorbereitung. Seinen Fans gibt er in Form eines Videos einen Einblick ins Training für seinen Kampf in Toronto, Kanada.

Das erste von zwei geplanten Videos findet ihr hier: