MMA Deutschland

MMA-Marathonmann Travis Fulton kämpft bei Superior FC 16

Travis Fulton gibt bei Superior FC 16 sein Deutschlanddebüt (Quelle: Superior FC)

Travis Fulton ist der erfahrenste Kämpfer des gesamten MMA-Universums. Der 39-Jährige ist bereits seit 1996 Profi und hat in diesem Zeitraum unglaubliche 315 Kämpfe angehäuft. Auch für die UFC stand der Marathonmann schon im Octagon. In diesem Jahr gibt Fulton sein Deutschland-Debüt. Am 11. März trifft er bei Superior FC 16 in Darmstadt auf Admir Bogucanin. 

Größer könnte der Erfahrungs-Unterschied zwischen Admir Bogucanin (5-1) und Travis Fulton (253-51-10 (1)) kaum sein. Bogucanin ist zarte 24 Jahre alt und wird gegen Fulton erst seinen vierten MMA-Kampf bestreiten. Sein 15-Jahre-älterer Kontrahent ist hingegen der Weltrekordhalter bei der Anhäufung professioneller MMA-Kämpfe. Wahnsinnige 315 Mal stand er in 21 Jahren als Profi im Käfig, zumeist in seiner Heimat, den USA. „Ado Baba“, wie Bogucanin von seinen Fans genannt wird, hat einen Sieg via K.o. sowie einen Sieg via Submission vorzuweisen. Sein Kontrahent hat derer 93 bzw. 152.

Bogucanin gab sein Debüt bereits 2011. Nach fünf Kämpfen zog sich der junge Frankfurter im Jahr 2013 zurück und arbeitete im Stillen an seinen Fähigkeiten. In diesem Jahr kehrte er bei Superior FC 15 zurück und bezwang Dragoljub Joksovic in der ersten Runde via Submission. Dies könnte auch ein Weg zum Sieg gegen Travis Fulton sein. Bereits 25 Mal musste der „Ironman“ abklopfen, zuletzt jedoch 2010. Eines scheint bereits vor dem Kampf sicher: Auf einen derart erfahrenen Kontrahenten wird Bogucanin so schnell nicht mehr treffen. Mit einem Sieg gegen den „Ironman“ könnte Bogucanin die deutsche Rangliste kräftig durchmischen.

Karten können auf Eventim.de bestellt werden. Anbei die bisherigen Kämpfe in der Übersicht: 

Superior FC 16 
11. März 2017 
Darmstadtium, Darmstadt 


Titelkampf im Weltergewicht 
Roberto Soldic vs. Rafal Lewon 

Titelkampf im Federgewicht 
Max Coga vs. Nilson Pereira 

David Zawada vs. Anthony Dizy 
Saba Bolaghi vs. Benjamin Brander 
Veselin Dimitrov vs. Johannes Grebe
Christian Eckerlin vs. Giovanni Melillo
Travis Fulton vs. Admir Bogucanin