MMA Deutschland

Jacob "Stitch" Duran im exklusiven Interview

Jacob "Stitch" Duran (Foto) unterstützte Michael "Cutman Liberty" Schmidt auf der FIBO 2014. (Foto: Nazariy Kryvosheyev/Groundandpound.de)

Die erste Weltmeisterschaft für Cutmen fand auf der diesjährigen FIBO statt. Dabei gab es nicht nur rege internationale Beteiligung, mit Teilnehmern aus zahlreichen Ländern, sondern auch prominente Unterstützung. Jacob „Stitch“ Duran, der wohl bekannteste Cutman der Welt, war Teil des Ganzen.

Wir sprachen mit der Cutman-Legende, die auch an diesem Wochenende in der Ecke von Wladimir Klitschko stehen wird, wenn dieser in Oberhausen seine Titel gegen Alex Leapai verteidigen wird (GnP berichtete). Ausführlich sprachen wir über die schlimmsten Cuts, die Wichtigkeit von Hygiene bei der Arbeit, den Unterschied von MMA und Boxen und vieles mehr.

Das Interview ist hier zu finden:

Des Weiteren waren wir auch auf der ICA Handwrapping-WM live dabei und interviewten die Veranstalter, die Gewinner und geben euch zudem einen Einblick ins Geschehen:

Ein Fotoalbum ist zudem auf Facebook zu finden, unter folgendem Link: https://www.facebook.com/media/set/?set=a.10152073908028105.1073741955.242154993104&type=1