MMA Deutschland

Imperium FC II: Jonas Billstein vs. Marcin Naruszczka

Am 4. April geht die junge Veranstaltungsreihe Imperium FC in der Leipziger Ernst-Grube-Halle in die zweite Runde. Exklusiv bei Groundandpound.de verkündet das Veranstalterteam nun die erste Knaller-Begegnung: Jonas Billstein trifft auf Marcin Naruszczka.

Jonas Billstein gehört mit 23 Jahren zu den Top-Talenten Deutschlands und bestritt unter anderem Kämpfe für die US-Liga Bellator MMA, wo er von vier Duellen zwei gewinnen konnte. Aktuell hält Billstein den GMC-Titel im Halbschwergewicht, musste sich im Dezember bei der polnischen MMA-Serie PLMMA allerdings dem Polen Antoni Chmielewski geschlagen geben.

Nun trifft er mit Marcin Naruszcka auf einen weiteren zähen Polen. Der ist in Deutschland kein Unbekannter, hielt den Halbschwer- und Mittelgewichtstitel von Respect.FC und lieferte sich auf deutschem Boden schon denkwürdige Schlachten mit Abu Azaitar, Nicolas Penzer und Mario Stapel. Naruszcka stand zudem bereits für Polens Top-Organisation KSW im Ring. Auch er musste zuletzt eine Niederlage einstecken und unterlag Nicolas Penzer im Rückkampf bei Caged im Mai durch technischen Punktentscheid.

In dieser Paarung treffen zwei Kämpfer aufeinander, die in den beiden führenden deutschen MMA-Organisationen Titel gehalten haben oder noch immer halten. Billstein ist für sein starkes Ringen und gnadenloses Ground and Pound bekannt und gefürchtet, Naruszczka für seinen Eisenschädel und seinen unbändigen Siegeswillen. Der Kampf wird im Mittelgewicht ausgetragen.