MMA Deutschland

GMC 8: Kerim Engizek vs. Mick Mokoyoko

Bei der nächsten Veranstaltung der German MMA Championship, wird es zum lang erwarteten Duell zwischen Kerim Engizek und Mick Mokoyoko kommen. Bei GMC 8 am 16. April knallt es in Castrop-Rauxel zwischen Düsseldorf und Köln.

Was lange währt wird endlich gut, ist ein altes Sprichwort. Das "Hass-Duell" zwischen Kerim Engizek und Mick Mokoyoko sollte schon mehrfach stattfinden. Zuletzt sollte es bei GMC 3 zum Gefecht zwischen dem Youngster aus Düsseldorf und dem Routinier aus Köln kommen, doch weit gefehlt. Für beide ist dieser Kampf eine Herzensangelegenheit und mit einigen Videobotschaften und hitzigen Worten verbunden. Freunde werden die beiden Athleten wahrscheinlich nicht mehr und mit dementsprechender Motivation werden sie sich auf das Aufeinandertreffen vorbereiten.

Es ist neben der persönlichen Rivalität der Kontrahenten auch ein Kräftemessen der beiden größten MMA-Gyms, der beiden Großstädte. Combat Club Cologne gegen das Düsseldorf Top Team, diese Konstellation sorgt immer für Spannung.

Mick Mokoyoko hat im letzten Jahr zwei Duelle bestritten. Der Kölner sprang zunächst kurzfristig bei GMC 6 ein und verlor seinen Kampf mit Anatolij Baal nach drei Runden per Punktentscheid, allerdings lieferten sich beiden Kämpfer eine beeindruckende Schlacht. Der Kampf wurde zum Kampf des Jahres nominiert. Eine Woche später bestritt der 36-Jährige bei We Love MMA in Dresden ein weiteres Duell und gewann gegen Christoph Steinmann nach Punkten.

Sein Kontrahent Kerim Engizek trat 2015 ebenfalls zweimal an. Zunächst konnte der Düsseldorfer im April bei GMC 6 Abeku Afful nach Punkten bezwingen. Bei GMC 7 traf der 24-Jährige dann auf Tim Richter und zwang diesen in der zweiten Runde mit einem Rear-Naked Choke zur Aufgabe. Damit beendete er ein lupenreines Jahr 2015 und will dies 2016 wiederholen.

Tickets für GMC 8 sind bei Tickethall.de zu bekommen. Anbei die bisher bestätigten Begegnungen:

GMC 8
16. April 2016
Europahalle von Castrop-Rauxel


Titelkampf im Schwergewicht
Andreas Kraniotakes (c) vs. Janosch Stefan

Anatolij Baal vs. Abeku Afful
Kerim Engizek vs. Mick Mokoyoko