Anzeige

MMA Deutschland

GMC 7: Abus Magomedov und Patrik Kincl im Titelduell

GMC-Fans können sich auf einen weiteren Kracher für die siebte Ausgabe der preisgekrönten Eventreihe freuen. Ein nächster Titelkampf wurde bestätigt, der inzwischen vierte im Programm: Abus Magomedov wird am 7. November in Castrop-Rauxel auf Patrik Kincl treffen. Auf dem Spiel steht der Interims-Titel im Weltergewicht.

Interims-Titelkampf im Weltergewicht
Abus Magomedov vs. Patrik Kincl
Abus Magomedov (12-2) war bisher viermal für GMC im Einsatz. 2013 konnte er Jessin Ayari dominant durch T.K.o. schlagen und sich so das Gold der Organisation sichern. Knapp vier Monate darauf musste er diese Trophäe bei GMC 4 an Rafal Moks abgeben, der seitdem nicht mehr in Deutschland aktiv war, sondern bei Polens größtem Veranstalter KSW eingespannt ist.

Trotz mehrerer Versuche Moks zur Titelverteidigung zu bewegen, kam es bislang zu keiner Einigung, so dass GMC sich dazu entschied einen Interims-Gürtel im Weltergewicht einzuführen. Da Magomedov nach seinem Kampf gegen Moks ungeschlagen blieb und dreimal in Serie triumphieren konnte, unter anderem bei GMC 5 gegen KSW-Star Rafal Blachuta, sowie den Titel bei der Mix Fight Gala eroberte, qualifiziert ihn diese Leistung erneut dazu, nach dem GMC-Edelmetall greifen zu dürfen.

Gegen Deutschlands Nummer zwei im Weltergewicht, wird Patrik Kincl (14-8) in den Käfig steigen. Der 26-jährige Tscheche, bringt acht Kämpfe mehr aufs Papier als der ein Jahr jüngere Magomedov und gilt als sehr erfahren. Er stand bereits mit Athleten wie Bellator-Champion Alexander Shlemenko oder UFC-Kämpfer Magnus Cedenblad im Ring.

In seinen letzten sieben Begegnungen wurde er nur einmalig besiegt und gilt als versiert im Stand sowie auf der Matte. In seiner Heimat trägt er den Gladiator Championship Fighting-Titel und ist eine echte Herausforderung für den Kämpfer vom Combat Club Cologne, der mit einem Sieg gegen diesen bekannten Namen auch im Ausland auf sich aufmerksam machen könnte.
GMC 7 findet am 7. November in der Europahalle in Castrop-Rauxel statt. Tickets sind bei Tickethall.de unter folgendem Link zu bekommen: http://www.tickethall.de/kuenstler/german-mma-championship.

Folgende Kämpfe stehen bislang für GMC 7 fest: 

GMC 7
7. November 2015
Europahalle in Castrop-Rauxel


Titelkampf im Halbschwergewicht
Jonas Billstein (c) vs. Nick Salchow

Interims-Titelkampf im Weltergewicht
Abus Magomedov vs. Patrik Kincl

Titelkampf im Leichtgewicht
Djamil Chan (c) vs. Mohamed Grabinski

Titelkampf im Bantamgewicht
Saba Bolaghi vs. Vugar Bakhshiev
 
Kerim Engizek vs. Patrick Simon
Nordin Asrih vs. Niko Lohmann
Rafal Lewon vs. Stefan Larisch

 

 

Kommentare