MMA Deutschland

GMC 18: Selim Agaev gegen Anton Mor um eine Titelchance

Am 2. Februar startet das neue Wettkampfjahr von GMC mit der achtzehnten Ausgabe in der Edel Optics Arena in Hamburg. Neben einem Titelkampf im Federgewicht kommt es zu einem weiteren Duell mit weitreichenden Konsequenzen: Selim Agaev gegen Anton Mor. Die Weltergewichte kämpfen den nächsten Herausforderer auf Kerim Engizeks Titel aus.

Heimspiel für Selim Agaev (12-5 (1)). Der 24-jährige Tschetschene wird am 2. Februar vor heimischer Kulisse in Hamburg wieder in den Käfig steigen, zum ersten Mal seit einem Jahr wieder bei GMC. Seit seinem letzten Kampf für Deutschlands Marktführer, einer knappen Niederlage gegen den früheren UFC-Kämpfer Marcin Bandel, konnte Agaev einen Sieg in Moskau und bei der Hamburger One Man Series feiern, bevor er in Kasachstan eine überraschende Submission-Niederlage einstecken musste. Der Hamburger, derzeit auf dem zehnten Rang im deutschen Weltergewicht, hat nun die Gelegenheit, sich bei GMC einen Titelkampf zu verdienen.

Dabei trifft Agaev auf den ungeschlagenen Russen Anton Mor (7-0). Der von den Duisburger Gladiators trainierte 24-Jährige feierte im vergangenen Jahr erst bei Big Game sein MMA-Comeback nach fast dreijähriger Auszeit und anschließend im September sein GMC-Debüt. Und was für eins. Gegen Ozan Aslaner lieferte er sich den Kampf des Abends und gewann am Ende einen mehrheitlichen Punktentscheid aufgrund seiner Takedowns. Der starke erste Eindruck verhilft Mor nun zu einer Chance auf einen baldigen Titelkampf.

Die beiden Weltergewichte bereiten sich nun bereits zum zweiten Mal auf einen Kampf gegeneinander vor. Bereits bei GMC 16 im Oktober hätte es zum Duell kommen sollen, Agaev musste aufgrund einer Verletzung den geplanten Termin absagen. Nun versucht es GMC erneut mit diesem Duell und dieses Mal, da eine Chance auf den Titelkampf auf dem Spiel steht, müssen sich die beiden auf fünf Runden vorbereiten.

GMC 18 findet am 2. Februar in der Edel Optics Arena in Hamburg statt. Tickets gibt es bereits jetzt auf Eventim.de.

Das bisherige Programm:

GMC 18
2. Februar 2019
Edel Optics Arena, Hamburg

Titelkampf im Federgewicht
Ömer Solmaz vs. Felix Schiffarth

Selim Agaev vs. Anton Mor