MMA - CH/AT

Are you ready to Rumble?

Höher, schneller, weiter! Frei nach diesem Motto will Superior FC im nächsten Jahr voll durchstarten, denn scheinbar sollen bald neue Champions gekrönt werden. Wie wir soeben exklusiv erfahren haben, soll es 2012 fünf actiongeladene Veranstaltungen der in Frankfurt beheimateten Organisation geben.

Es wird zudem mit einem neuen Konzept gearbeitet, denn in Acht-Mann-Turnieren sollen bald Titelträger in sechs verschiedenen Gewichtsklassen gefunden werden. Im Finale darf sich der Gewinner dann den prestigeträchtigen Superior FC-Titelgürtel um die Hüfte schnallen lassen.

Die erste Veranstaltung im kommenden Jahr findet am 4. Februar statt, in der Phönix-Halle in Mainz wird der Startschuss für die erste Runde in den Gewichtsklassen des Feder-, Mittel- sowie Halbschwergewichts fallen.

Eines der Highlights dürfen wir Euch vorab verkünden: Sebastian Risch wird in Mainz wieder in den Ring steigen und dort auf den erfahrenen Damir "Dado" Mihajlovic treffen. Die Nummer vier der German Top Five wurde im letzten Einsatz für Superior FC, nach sieben Siegen in Folge, vom ukrainischen M-1-Kämpfer Alexander Dolotenko überraschend zur Aufgabe gebracht. Nun ist es Zeit für die Rückkehr auf die Siegerstraße, wie der Bremer hochmotiviert verkündete.

"Ich stehe schon wieder", sagte er bereits wenige Minuten nach dem Duell gegen Dolotenko im GnP-TV Interview. Mit einem Sieg gegen Mihajlovic würde Risch einen wichtigen Schritt für seine weitere Karriere einleiten und erfolgreich ins neue Jahr starten. Mihajlovic ist jedoch keinesfalls zu unterschätzen, denn er stand bereits Größen wie Bellator-Champion Hector Lombard gegenüber und konnte auch Grappling-Ass Farbod Fadami zur Aufgabe zwingen.

Die weitere Fight Card unterliegt zwar noch der Geheimhaltung, doch wie man aus vergangenen Events von Superior FC weiß, wird es sich dabei um namhafte MMA-Talente aus dem internationalen Ausland sowie beliebte Top-Kämpfer aus Deutschland handeln. Dazu wird es in Mainz, neben den Turnierauftakten, auch Duelle im Leicht-, Mittel- und Schwergewicht geben. Für Action ist somit gesorgt.

Sobald es Neuigkeiten zum Programm gibt, erfahrt Ihr es selbstverständlich hier, als auch auf der offiziellen Internetpräsenz von Superior FC: www.superior-fc.com.