MMA Deutschland

Erste Kämpfe für Fair.FC 7 verkündet

Fair.FC wird am 7. Oktober zum ersten Mal in Bochum den Ring aufbauen. Die ersten Kämpfe stehen bereits fest.

Ein interessantes Duell zwischen zwei aufstrebenden Talenten bekommen die Zuschauer im Duell zwischen Can Aslaner (5-0) und Islam Khapilaev (4-1) geboten.

Can Aslaner gelang erst vor kurzem ein Paukenschlag, als er mit zwei Siegen an einem Abend das MMA-Turnier bei „Big Game“ in Bochum gewann und 5.000 Euro absahnte. Der Kämpfer von den Paderborn Wombats holte sich bei der Veranstaltung zwei Submission-Siege in der ersten Runde, womit er seine Bilanz auf fünf Siege bei keiner Niederlage ausbauen konnte.

Islam Khapilaev hat vor knapp zwei Jahren sein MMA-Debüt gefeiert und konnte sich zunächst vier starke Siege in Folge sichern. Anfang des Jahres traf der Kämpfer aus Nürnberg auf den offenbar unaufhaltsamen Loik Radzhabov, der ihn in der zweiten Runde mit Schlägen stoppen konnte und ihm damit die erste Niederlage zufügte.

Folgende Kämpfe wurden bisher verkündet: 

Fair.FC 7
7. Oktober 2017
Ruhrcongress in Bochum

MMA
Can Aslaner vs. Islam Khapilaev
Muhammed Celebi vs. Shaun Waltmans
Pim Kusters vs. Dominik Bartsch
Denis Arslan vs. Dominik Riedewald
Mehmet Nurioglu vs. Michael Dauzenroth
Flamur Mehmedi vs. Fouad Abkhezr

K-1
Mohamed Abdallah vs. Andre Schmeling
Fabian Wosnitza vs. Kevin Saszik
Mümin Arslan vs. Ahmad Kassem