MMA Deutschland

Daniel Weichel trifft bei Bellator 159 auf Emmanuel Sanchez

Daniel Weichel (Foto: Bellator MMA)

Daniel Weichel (36-9) steht vor seinem ersten Einsatz im Jahr 2016. Wie Bellator MMA heute bekannt gab, wird Deutschlands bestes Federgewicht am 22. Juli in Mulvane, Kansas in den Käfig steigen. Sein Gegner bei Bellator 159 heißt Emmanuel Sanchez (13-2).

Weichel kämpft seit 2014 für Bellator MMA und konnte mit einem Turniersieg und einem knappen Sieg gegen Ex-Champion Pat Curran für Trubel im Federgewicht sorgen. Im Juni 2015 durfte Weichel gegen Patricio „Pitbull“ Freire um den Titel kämpfen. Nach einer starken ersten Runde wurde er im zweiten Durchgang jedoch K.o. geschlagen. Im Dezember trat der Kämpfer vom Frankfurter Team MMA Spirit dann gegen Georgi Karakhanyan an, den er einstimmig nach Punkten besiegte.

Auf dem Weg zum nächsten Titelkampf muss Weichel nun an Emmanuel Sanchez vorbei. Sanchez ist erst seit 2011 im MMA aktiv und kämpft ebenfalls seit 2014 für Bellator. Nach zwei Siegen in Folge musste er 2015 eine Niederlage gegen Pat Curran einstecken. Seitdem konnte er sich gegen Henry Corrales sowie gegen die früheren UFC-Kämpfer Justin Lawrence und Daniel Pineda knapp nach Punkten durchsetzen.

Im Hauptkampf von Bellator 159 werden sich Darrion Caldwell und Joe Taimanglo gegenüberstehen. Außerdem trifft Melvin Guillard auf Dave Rickels. Folgende Kämpfe stehen bislang fest:

Bellator 159
22. Juli 2016
Kansas Star Arena in Mulvane, Kansas, USA

Darrion Caldwell vs. Joe Taimanglo
Dave Rickels vs. Melvin Guillard
Daniel Weichel vs. Emmanuel Sanchez
Philipe Lins vs. Guilherme Viana

Vorprogramm
Bruna Vargas vs. Emily Ducote
Gaston Reyno vs. LJ Hermreck
Manny Meraz vs. Trey Ogden
Chris Harris vs. Matt Foster
Marcio Navarro vs. Fernando Martinez
Johnny Marigo vs. Andy Riley
Josh Pfeifer vs. Henry Lindsay