MMA Deutschland

Cage Warriors 88: Vlado Sikic kehrt gegen Paddy Pimblett in den Käfig zurück

Vlado Sikic (Foto: Dorian Szücs)

Der Wahl-Berliner Vlado Sikic (10-0-1) kehrt nach zwei Jahren Pause wieder in den Käfig zurück. Zuletzt war der 27-Jährige 2015 bei den Ausscheidungskämpfen für die UFC-Show "The Ultimate Fighter 22" angetreten und hatte sich dabei eine schwere Schulterverletzung zugezogen. Bei Cage Warriors 88 in Liverpool steigt er nun gegen den ehemaligen Federgewichtschampion der Organisation, Paddy Pimblett (13-2), in den Käfig. Die beiden treffen sich zu einem Catchweight-Kampf bei 68 kg.

Sikic ist als Profi bisher ungeschlagen und konnte bis zum Kampf um den Einzug ins TUF-Haus auf sieben Siege in Folge zurückblicken, unter anderem gegen den belgischen Cage-Warriors-Veteran Donovan Desmae. Dieser beachtliche Rekord brachte ihm 2015 die Gelegenheit einen Ausscheidungskampf für die UFC-Show zu bestreiten. Hier zwang ihn aber eine Schulterverletzung zur Aufgabe. Im vergangenen Jahr dann sollte sein Comeback gegen UFC-Veteran Norman Parke stattfinden, der den Kampf aber absagte. In der Vorbereitung hierfür hatte sich Sikics verletzte Schulter ebenfalls wieder bemerkbar gemacht, so dass er sich weitere Zeit für eine komplette Genesung nahm. Insgesamt hatte die Verletzung den in Berlin lebenden Kroaten zu einer über zwei Jahre dauernden Auszeit gezwungen, die mit diesem Spitzenkampf beendet wird. Er ist nach eigenen Angaben wieder in Topform und wird das gegen Pimblett unter Beweis stellen und an seine alten Erfolge anknüpfen wollen.

Der Brite Paddy Pimblett kann ebenfalls auf einen beachtlichen Kampfrekord verweisen. Im April dieses Jahres musste er zwar seine erste Niederlage seit 2014 hinnehmen und den Cage Warriors Federgewichts-Gürtel, den er seit 2016 hielt, an Nad Narimani abgeben, bis dahin konnte er jedoch auf neun Siege in Folge zurückblicken. „The Baddy“ wird alles tun, um Sikics unbeflecktem Kampfrekord den ersten Verlust hinzuzufügen.

Im Hauptkampf der Veranstaltung wird Lokalmatador Chris Fishgold auf den Norweger Alexander Jacobsen treffen.

Cage Warriors 88
28. Oktober 2017
Liverpool, England

Chris Fishgold vs Alexander Jacobsen
Paddy Pimblett vs Vlado Sikic
Molly McCann vs noch nicht bekannt
Lee Chadwick vs noch nicht bekannt
Martin Stapleton vs Søren Bak
Paull McBain vs Sam Spencer
Jack Grant vs Perry Goodwin
Josh McManus vs Mick Stanton
Jack Della vs James Duckett