MMA Deutschland

Aitek Emadi vs. Alice Ardelean komplettiert GMC 8

Zwei letzte Paarungen komplettieren GMC 8. Das Veranstalterduo Deniz Haciabdurrahmanoglu und Özhan Altintas bestätigte uns das finale Kampfprogramm, das nun aus 13 Begegnungen besteht. So wird es ein Duell mit weiblicher Beteiligung geben, wenn Aitek Emadi und Alice Ardelean aufeinanderprallen, während Ali Azizi und Moez Schams die Veranstaltung abrunden.

Aitek Emadi vs. Alice Ardelean
Diese Begegnung war ursprünglich eine Woche zuvor bei RFC 16 geplant (GNP1.de berichtete), wurde jedoch aufgrund eines grippalen Infekts der Kölnerin nach hinten geschoben, um einen Auftritt im Vollbesitz ihrer Kräfte zu gewährleisten.

Beide Sportlerinnen kennen sonnige aber auch traurige Tage. Nach spektakulären Siegen folgten bei beiden Athletinnen enttäuschende Niederlagen, doch haben sie eines gemeinsam: Sie geben nicht auf, motivieren sich erneut und steigen voller Tatendrang wieder in den Käfig. So war Aitek Emadi (1-3-1) bislang gegen talentierte Athletinnen wie Dr. Anne Merkt, Fran Vanderstukken, Anna Elmose oder Tanja Hoffmann in Aktion – sie wartet derzeit auf ihren zweiten Karriereerfolg.

Zwar hatte die studierte Architektin im August des vergangenen Jahres jenen (Punkt-)Erfolg gegen die Belgierin Griet Eeckhout auf dem Papier, doch wurde dieser vom Veranstalter des „Heroic Battle 9“ nach Protest des belgischen Teams rückwirkend aberkannt und zum Unentschieden gewandelt. Trotz Beschwerde und Videobeweis von Emadi-Coach Andreas „Andyconda“ Schmidt, der Eeckhout in der zweiten Runde im Triangle-Choke abklopfen sah, blieb es bei der Entscheidung.

Somit wartet die 30-jährige Kölnerin seit ihrem Sieg über Dr. Anne Merkt im April 2014 auf einen zweiten „offiziellen“ Sieg. Ihr letzter Einsatz gegen Tanja Hoffmann im Respect.FC-Titelkampf endete mit einer Armbar-Niederlage. Der geplante Auftakt gegen Kickbox-Sternchen Dilara Kocak fiel aus (GNP1.de berichtete). Die Gewinnerin des internationalen Respect.FC-Amateur-Championships aus dem Jahr 2013 trifft am 16. April auf eine starke Standkämpferin aus Rumänien, die bei ihrem letzten GMC-Auftritt für Furore sorgte.

Auch bei Alice Ardelean (1-3) muss man erwähnen, dass die Kampfbilanz nicht unbedingt das Können der 23-Jährigen wiederspiegelt. Bei GMC 7 konnte sie eine favorisierte Daniela Kortmann im Schlaghagel durch T.K.o. bezwingen und so ihren ersten Karriereerfolg einfahren. Die aus Satu Mare stammende Athletin hat bereits gegen UFC-Kämpferin Cristina Stanciu eine starke Leistung abgeliefert und in einem Duell über drei Runden nur knapp nach Punkten verloren.

Die routinierte Kickboxerin vom HPS-Team trainiert bei BJJ-Guru Franco de Leonardis in Aschaffenburg den Bodenkampf sowie alles Weitere bei Sheila Gaff und Andre Balschmieter im Pyranha MMA in Offenbach. Zwar folgte nach ihrem großen Sieg in Deutschland eine Punktniederlage in Polen gegen eine deutlich erfahrenere Sylwia Juskiewicz, doch wird Ardelean nun an alter Wirkungsstätte in Castrop-Rauxel alles daran setzen wieder zu siegen.

Es wird zum Kontrast zweier Kampfstile kommen. Während Emadi kontrolliert im Stand und bevorzugt am Boden agiert, kennt die Rumänin meist nur den Vorwärtsgang und Dauerfeuer im Stand. Man darf gespannt sein, ob Emadi die Begegnung auf den Boden verlagern kann und alle Facetten des MMA-Sports zur Geltung kommen werden, oder ob sich die Begegnung zum Kickboxduell entwickelt.

Ali Azizi vs. Moez Schams
Des Weiteren werden sich Ali Azizi (0-3-1) und Moez Schams (2-0) bekämpfen. Azizi, vom Aligator Rodeo Team, bestritt bisher vier Profikämpfe, wartet jedoch auf einen ersten Sieg. Dieser soll gleichzeitig die erste Karriereniederlage für Moez Schams bedeuten, doch der Karlsruher hat eigene Pläne. Unbesiegt in zwei Begegnungen wird Schams alles in die Waagschale werfen, um seine lupenreine Bilanz auch im dritten Auftritt mit einem Erfolg zu krönen.

Tickets für GMC 8 sind bei Tickethall.de zu bekommen.

Anbei die bisher bestätigten Begegnungen im Überblick:

GMC 8
16. April 2016
Europahalle von Castrop:Rauxel


Titelkampf im Schwergewicht
Andreas Kraniotakes (c) vs. Ruben Wolf

Jessin Ayari vs. Mickael Lebout
Daniel Skibinski vs. Ottman Azaitar
Anatolij Baal vs. Abeku Afful
Kerim Engizek vs. Mick Mokoyoko
Ben Boekee vs. Florin Gardan
Andre Balschmieter vs. Cengiz Dana
Kamil Lipski vs. Patrick Vallee
Jonny Kruschinske vs. Sebastian Baron
Aitek Emadi vs. Alice Ardelean
Martin Hink vs. Sami Aita
Wojtek Plichta vs. Shamil Naukayev
Ali Azizi vs. Moez Schams