MMA Deutschland

Age of Cage feiert Jubiläum

AOC 10 steht vor der Tür (Quelle: AOC)

32 Monate sollte es dauern, bis „Age of Cage“ sein erstes rundes Jubiläum feiert. Seit dem Debüt im April 2014 stehen neun Events bei der Stuttgarter Veranstaltungsreihe zu Buche. Am 5. Februar werden zahlreiche MMA-Fans in die LKA-Longhorn-Halle pilgern, um die zehnte Ausgabe vor Ort zu verfolgen. Auf dem Plan stehen sowohl Kämpfe im MMA, als auch im K-1.

Wieder einmal wird die LKA-Longhorn-Halle Schauplatz einer Age of Cage Veranstaltung. Bis zu 1500 Menschen passen bei maximaler Auslastung in diese Lokation. Mehr als genug Platz also, um die gemischten Kampfkünste am kommenden Sonntag gebührend zu feiern. Bekannte Namen wie Anatolij Baal, Valdrin Istrefi und sogar UFC-Kämpfer Nick Hein standen hier schon im Käfig. Auf den Spuren dieser deutschen Top-Athleten wollen auch die Kämpfer wandeln, die bei Age of Cage 10 antreten.

Das Programm bietet vor allem für die Anhänger des gepflegten Standkampfes einiges an Action. Neben sieben Kämpfen im K-1 stehen drei Paarungen im MMA auf dem Plan. Den einzigen Profikampf in den gemischten Kampfkünsten bestreiten an diesem Abend Daniel Huchler (1-1) und Alexander Stojcic (2-0). Huchler wechselte nach einem Sieg bei den Amateuren im Jahr 2014 ins Profilager und bestritt dort bisher zwei Kämpfe. Einem vorzeiten Sieg durch Submission gegen Ismail Akkilic folgte eine Niederlage gegen Mohamed Grabinski. Nach einer langen Pause will der Vertreter des Frankers Fight Teams zurück auf die Siegerstraße. Dies will Alexander Stojcic verhindern. Der Mann von den Cobras Karlsruhe ist in zwei Kämpfen noch ungeschlagen, beide Male siegte er vorzeitig.

Doch nicht nur die Profis, auch die Amateure wollen den Fans eine Show bieten. Im Leichtgewicht trifft Andrej Hodakovski (2-1) vom Steel Cage Gym auf den Debütanten Wladislaw Gumarow (0-0) von MMA Michelstadt. Der Kampf ist auf 3x3 Minuten angesetzt. Zwischen den erstgenannten Kämpfen anzusiedeln ist die dritte Paarung, die nach Semi-Pro-Regelwerk ausgefochten wird. 3x4 Minuten lang bekommt es Ricardo Dias (1-0) von KSS Allerborn mit Christian Jungwirth (0-0) vom Dima´s Gym zu tun.

Im K-1 geben sich zahlreiche Lokalmatadore die Ehre. In sieben Kämpfen sind bekannte lokale Schulen wie das Kong´s Gym oder das Elenders Gym mit von der Partie. Mit Besir Vejseli reist sogar ein Athlet aus der Schweiz an. Er bleibt jedoch die Ausnahme. Wie schon in der Vergangenheit setzt Age of Cage auf die Förderung heimischer Talente. So bleibt sich die Veranstaltungsreihe auch bei der Jubiläumsausgabe treu.

Anbei findet ihr das Programm in der Übersicht:

Age of Cage 10
5. Februar 2017
LKA Longhorn, Stuttgart

MMA
Daniel Huchler vs. Aleksandar Stojcic
Ricardo Dias vs. Christian Jungwirth
Andrej Hadakovski vs. Wladislaw Gumarow

K-1
Nikolas Wiedenmann vs. Bence Homolya
Ruben Hermann vs. Danijel Kokora
Wladimir Holodenko vs. Denis Rduch
Julian Dahm vs. Till Stritter
Bashir Ghassemi vs. Besir Vejseli
Mohammed El Hello vs. Damiano Minnella
Sergiu Cojocariu vs. Marcel Kurzer
Ilja Holodenko vs. Julien Follmer